Quellen und Studien: Abteilung Wirtschaft. Neue Folge..., Issue 2

Front Cover
H. Sack, 1933
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Die geschichtlichen Grundlagen der russischen Agrarverfassung Seite 1 Die eigenartigen Bedingungen der geschichtlichen Entwicklung Rußlands
7
Die Entstehung des Moskauer Staates
8
Das Dienstgutsystem
9
Copyright

84 other sections not shown

Common terms and phrases

Abgaben Abschaffung Adels Adligen Agrar Agrarkrise Agrarrevolution Anbaufläche Anteilsland Arbeit Arbeitskraft Arbeitspflicht außerhalb der Schwarzerde Bank bäuerliche Wirtschaft bäuerlichen Betriebes Bauernbank Bauernbefreiung Bauernschaft Befreiung begann Besitz besonders Betriebsfläche Bevölkerung Boden Entwicklung Erlaß ersten Feldgemeinschaft Fläche Flurbereinigung Flurzwang Fortschritt ganze Gebiete Gemeinde Genossenschaften Gesetz vom Jahre Getreide gewissen Gouvernements Großbetrieb Großgrundbesitzer Grund Grundbesitz Grundlage günstig Gutsbauern Gutsbesitzer Gutsherren Industrie Inventar Jahrhunderts jetzt kapitalistischen Kommunismus kommunistische Regierung konnte konstitutionell-demokratische Partei Kriege Land Landanteile landarmen Ländereien ländlichen Landwirt Landwirtschaft Landzuweisung leibeigenen Leibeigenschaft lichen Markt Maße Maßnahmen Millionen Desjatinen Millionen Pud Mißernte mittleren Schwarzerde Möglichkeit Moskau mußte Narodniki Naturalwirtschaft Norden nördlichen Schwarzerde Organisation Pacht Partei Peter der Große Politik Preise privaten Recht Reform Revolution Rubel russischen Landwirtschaft russischen Volkswirtschaft Rußland schaft schnell schwer Sibirien sollte Sovetregierung sozialen Sozialismus sozialistischen Staat Staatsbauern Städte stand stark Steppen Steuer Tätigkeit Tauschwirtschaft Übersiedlung Umteilungen Umteilungsgemeinde Verhältnissen Verkauf viel Volkswirtschaft weniger Westen wichtigste wieder Wirt Wolga Zahl Zahlungen

Bibliographic information