k. a.

Front Cover
GRIN Verlag, Dec 8, 2004 - Art - 34 pages
0 Reviews
Honoré Daumier wurde durch seine Karikaturen berühmt, die er in verschiedenen Zeitung veröffentlichte. Eine ganze Reihe von Lithographien widmete er den emanzipierten Frauen, deren Verhalten er nicht nachvollziehen konnte und wollte. Er stellte sie als verantwortungslose Närrinnen dar, die ihre Aufgaben vernachlässigten, um sich ganz dem Vergnügen hinzugeben. Im Folgenden wird darauf eingegangen, unter welchen Umständen – Geschichte, Technik, Rollenverständnis - diese Lithographien entstanden sind.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information