Zur Parameterbestimmung in nichtlinearen Problemen: eine Einführung in die Koeffizientenbestimmung mittels Optimalitätskriterien in stationären partiellen Differentialgleichungen und Systemen

Front Cover
B.G. Teubner, 1985 - Banach spaces - 128 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Related books

Contents

Einleitung
7
Funktionalanalytische Behandlung von Parameterbestim
17
Paranetrische nichtlineare Relationen
42
Copyright

3 other sections not shown

Common terms and phrases

äquivalent Aussage Außerdem Bemerkung beschränkt besitzt betrachten Beweis bezeichnen bezüglich bikompakt Definition derart derart,daß diam Dualitätsabbildung Durchmesser der Lösungsmenge Eigenschaften entsprechenden erfüllt Evolutionsgleichungen Existenz von Lösungen existiert eine Folge fixiert folgenden Bedingungen Folgerung aus Satz folglich folgt sofort freien Parametern gelte gleichen Funktion gleichgradig gleichmäßig konvex gleichmäßig monotoner Operator grad Gradienten Halbleitern halbstetig Hausdorff-Raum heißt hemistetig Hilbert-Raum impliziter Abbildungen J-Abbildung Koeffizienten koerzitiv Koerzivität kompakte Einbettung Konstanten konvex und abgeschlossen konvexen Menge konvexer Funktionale Konvexität Korollar Lemmata linear lokal Hölder-stetig lokal Lipschitz-stetig Lösungsoperator Lp(G maximalmonoton Menge optimaler Parameter Minimumprobleme nichtlinearen Norm oberhalbstetig Operatorgleichung optimalen Steuerung ortsabhängigen Parameterbestimmung Parameterraum Parametersatz partiellen Differentialgleichungen Poisson-Gleichung Probleme pseudomonoton Randbedingungen Randwertaufgaben Raum reflexiver Banach-Räume resultiert s)-stetig schwachen Topologie seien die Voraussetzungen sequentiell stark konvex stationären Gleichungen TEUBNER-TEXT TEUBNER-TEXT TEUBNER-TEXT Toleranzanalyse topologisch schwache totale Beschränktheit U-zulässig untersuchen Variationsungleichung verstärkt stetig vfcü Voraussetzungen von Lemma Voraussetzungen von Satz Zunächst

Bibliographic information