Die Sozialen Leistungen in der Sowjetischen Besatzungszone und in Ost-Berlin, Volumes 1-2

Front Cover
Auslieferung: Deutscher Bundes-Verlag, 1957 - Public welfare
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorbemerkung
6
Die Leistungen aus der Sozialversicherung nach der Sozialpflichtversiche
53
Die Leistungen aus der Sozialversicherung nach anderen Bestimmungen
99

3 other sections not shown

Common terms and phrases

ÄBK Altersrente Altersversorgung Anlage Anordnung Anspruch Arbeit und Sozialfürsorge Arbeiter und Angestellten Arbeitsunfähigkeit Ärzte ärztlichen Aufgaben Barleistungen Beiträge Berufskrankheiten Beschäftigten besonders Bestimmungen Betrieben Bevollmächtigten Bezirk Bezirksvorstand Bundesvorstand des FDGB Deutschen Demokratischen Republik Deutschen Reichsbahn Dezember DM monatlich Durchführung Durchführungsbestimmung ehemaligen Beamten erhalten Fall Familienangehörige FDGB freiwillige Fünfjahrplan Gesetz Gesundheitsschutzes Gesundheitswesen gewährt Gewerkschaften gezahlt Halbwaisenrente Handwerker Haushalt Haushaltsplan für Sozialversicherung Haushaltsplanes Hinterbliebenen Höhe insgesamt Invaliden Invalidenrente Invalidität Jahre Januar Kinder Kinderzuschläge Kommission Kosten Kranken Krankengeld Krankenstand Kreis Lebensjahr Maßnahmen Ministerium für Arbeit Mitglieder muß Ost-Berlin Personen Pflegegelder Planung Rat für Sozialversicherung Rat für SV Renten Rentner selbständig Erwerbstätigen sowie sowjetzonalen Sowjetzone Sozial Sozialversicherung der Arbeiter staatlichen ständig Sterbegeld SVK Wismut Taschengeld Tätigkeit Unfall Unfallrenten unserer Unterstützung VAB-Ost-Berlin Verantwortung Verbesserung Verordnung Versicherten Versicherungsanstalt Versicherungsausweis Versicherungspflicht Versorgung Verwaltung der Sozialversicherung VOBl volkseigenen volkseigenen Betriebe Vollwaisenrente Waisenrenten Werktätigen wirtschaftlichen Witwen Witwenrente Zahl Zahlung Zentral Zentralverwaltung Zentralvorstand

Bibliographic information