Schriftauslegung im Ezechielbuch: redaktionsgeschichtliche Untersuchungen zu Ez 34-39

Front Cover
Bod Third Party Titles, 2008 - Religion - 451 pages
0 Reviews
Das Ezechielbuch fallt durch eine ausgedehnte Kenntnis der alttestamentlichen Uberlieferung auf: Einzelne Texte und Motive werden im Buch zitiert und erfahren ihrerseits eine literarische Auslegung. Die vorliegende Arbeit untersucht diese Zitationen und fragt nach der Bedeutung der Auslegungsvorgange fur das Wachstum des Prophetenbuches. Im Vordergrund stehen die Kapitel Ez 34-39, wobei auch die griechischsprachige Uberlieferung mit dem Textzeugen Papyrus 967 berucksichtigt wird.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Thema und Fragestellung
1
LiteraturverzeiChnis
8
Zur Anlage der Arbeit
23
Copyright

15 other sections not shown

Common terms and phrases

About the author (2008)

Anja Klein, Georg-August-Universitat Gottingen.

Bibliographic information