Zeitschrift für Mathematik und Physik, Volume 18 (Google eBook)

Front Cover
B. G. Teubner., 1873 - Mathematics
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Popular passages

Page 122 - Nutzen sein , die irgend ein naturwissenschaftliches Fach bearbeiten und bei dem engen Zusammenhange, in dem die einzelnen Zweige der Naturwissenschaft unter einander stehen , auch aus den übrigen Gebieten regelmässig das Wichtigste und Interessanteste kennen zu lernen wünschen. Repertorta Her NatürflsseDscMtßD. monatliche lleberslcht der neuesten Arbeiten auf dem Gebiete der Naturwissenschaften. Herausgegeben von der Redaction des Naturforscher. Jährlich 12 Nummern von l — l1/
Page 461 - Das Einstellen des Typenrades wird durch positive und negative Ströme von gleicher Länge bewirkt, von denen die einen durch die rechts aus der Dose vorstehenden, die anderen durch die links vorstehenden Stifte in die Leitung gesandt werden. Dabei ist aber ein doppeltes Echappement an dem Typenrade angebracht, und zwar dreht das durch die Ströme der einen Richtung bewegte Echappement das Typenrad sprungweise um je vier Buchstaben auf einmal fort, das durch die entgegengesetzt gerichteten Ströme...
Page 122 - Naturforscher" hat sich die Aufgabe gestellt und nach dem Urtheile aller Berufenen bisher mit Verdienst und Glück angestrebt, die Resultate der Forscher aller Länder — zum Theil in OriginalArtikeln, zum Theil aus den Verhandlungen der Vereine, Akademieen und Fachjournale — aufzusammeln und in gedrängter Kürze wiederzugeben.
Page 415 - La production de la puissance motrice est donc due, dans les machines à vapeur, non à une consommation réelle du calorique, mais à son transport d'un corps chaud à un corps froid...
Page vi - Ngr. die Determinanten elementar behandelt. Zweite Auflage. [IV u. 48 S.] gr. 8. geh. n. 12 Ngr. Hippauf, Dr. H., Rector der mittleren Bürgerschule in Hulberstadt, Lösung des Problems der Trisection mittelst der Conchoide auf circularer Basis.
Page 521 - Werlh /Too) = 0 ist, so convergirt -bekanntlich die Reihe ihre Summe heisse s. Dagegen soll unter S die Summe der neuen Reihe verstanden werden, welche aus der obigen Reihe dadurch hervorgeht, dass man immer p positive und q negative Glieder aufeinander folgen lässt. Setzt man zur Abkürzung f(x...
Page 12 - Die Anwendung des Spectralapparates zur Photometric der Absorptions-spectren und zur quantitativen Chemischen Analyse,
Page 596 - Diese drei Geraden bestimmen eine Regelschaar ihrer Transversalen Die Hauptebenen sind bestimmt durch diejenige Erzeugende der Scbaar, welche parallel ist zur Leitgeraden X. Die Brennebenen sind bestimmt durch diejenigen Erzeugenden der Schaar, welche, parallel sind zu den beiden anderen Leitgeraden /,/'. Die Knotenpunkte sind die Schnittpunkte' dieser beiden Erzeugenden mit der Leitgeraden x.
Page 81 - Sur le mouvement permanent varié de l'eau dans les tuyaux de conduite et dans les canaux découverts, br. in-4°, par le même. 10° Sur une propriété remarquable des points où des lignes de plus grande pente d'une surface ont leurs plans oscillateurs verticaux , br. in-4°, par le même. 11° Lois géométriques de la distribution des pressions dans un solide homogène et ductile soumis à des déformations planes; br. in-4°, parle même.
Page 52 - LIPSCHITZ, Untersuchung eines Problems der Variationsrechnung, in welchem das Problem der Mechanik enthalten ist.

Bibliographic information