Tergestina, oder Beobachtungen und Untersuchungen über einige bei Triest im Meere lebende Arten der Gattungen Octopus, Doris, Pinna, Ascidia, Serpula, Echinus, Asterias, Ophiura, Holothuria, Actinia, Caryophyllia, Actinotus (Google eBook)

Front Cover
Korn, 1831 - 166 pages
0 Reviews
  

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Common terms and phrases

Popular passages

Page i - Tergestina, oder Beobachtungen und Untersuchungen über einige bei Triest im Meere lebende Arten der Gattungen Octopus, Doris etc.
Page 106 - Voi. derscheibe mit allen Fühlern ganz zusammen und verkürzte den Körper bis auf ein Drittel seiner Länge, Wobei derselbe nach vorn und nach hinten spitzer zulief.
Page 105 - Scheibe von etwa einem halben Zoll im Durchmesser, in deren Mitte der kreisförmige Mund auf einer hügelartigen Erhöhung stand. Der Rand...
Page 105 - Spitze 12 bis 14 kurze, mit kleinen Blättchen oder Körnern besetzte, Zweige hatten; an einem später untersuchten Exemplare, von welchem nachher die Rede seyn wird, verhielt sich dieses aber ganz anders.
Page 107 - Form und Farbe des Körpers und der Fühler, wie auch in Hinsicht der Form und des Verhältnisses der Füsschen, genau mit der von Ticdcmann abgebildeten H.
Page 107 - Füsschen sassen als an jener. — Unter mehren Exemplaren dieser Art aus dem mittelländischen Meere, die sich in dem...
Page 1 - Auswurfsröhre, die sich dabei meist nach der rechten Seite, bei einigen Individuen aber nach der linken, abwandte, wieder ausgestossen.

Bibliographic information