Zur Integration von Lexik und Grammatik: Probleme einer Funktional-Semantischen Beschreibung des Deutschen

Front Cover
P. Lang, 1991 - Functionalism (Linguistics) - 189 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Grundfragen einer funktionalsemantischen
1
Zur Wortartklassifikation des Deutschen
21
Adverb
53
Copyright

2 other sections not shown

Common terms and phrases

Adjektive ADMDNI Adverb adverbial Adverbialbestimmung Aktanten aktualisiert Aktualisierung erfolgt Attribut attributiv Auffassung Ausdruck Äußerung Autosemantika Bedingungen Beispiel Beschreibung besitzen Besonderheiten bestimmte bezeichnen bezeichnet Beziehungen Beziehungswort bilden BRINKMANN Dbjekt deutschen Dingkonzeption Drtsveränderung Ebene Eigenschaften EINFÜHRUNG Einheiten Elemente entsprechend folgende Funktion Gegenstand gehören gibt Grad groß Grund Gruppe handelt Hauptbedeutung Hauptvariante HELBIG/BUSCHA Hrsg K.-E.Sommerfeldt Kasus kategoriale Bedeutung Kern und Peripherie Klassifizierung kommunikativen Komparation komparierbar konkreten Kopula Kriterien Kriterium Leipzig Lexeme Lexik Lexik und Grammatik lexikalische Bedeutung lexikalische Semantik lexikalischen Kontextes lexisch-semantische Varianten Menschen Merkmale metaphorische Variante metonymische Modalität Modalwörter möglich morphologische Nomina actionis nominalen Partizip partizipiale Partizipiale Adjektive Partizipien PDLENZ Peripherie der Wortart Peripheriegruppe Plural Prädikat prädikativ Präpositionen Präsupposition PRDBLEME Prozeß realisiert Rolle Sachverhalt Satz Satzmodelle Satzsemantik Satztypen SCHIPPAN SDMMERFELDT Seme Sprache sprachliche Mittel Sprachsystem Stoffbezeichnung Subjekt Substantiv Substantivgruppen syntaktischen unsere unterschiedlichen Valenz Variantengruppen verbalen Verbformen Verhältnis verschiedenen weitere Wertigkeit Wortart Wortart Substantiv Wörter Wortfelder Wortgruppen zunächst zwei

Bibliographic information