Ökonomie und Ethik: die Herausforderung der Arbeitslosigkeit

Front Cover
Karl Ernst Wenke, Günter Brakelmann
Haag + Herchen, 1984 - Church and labor - 181 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
4
Einzelprobleme der Arbeitslosigkeit 66
7
WEITERFÜHRENDE ÜBERLEGUNGEN ZUR STUDIE DER SOZIAL
18
Copyright

9 other sections not shown

Common terms and phrases

35-Stunden-Woche Abbau Angebot Arbeitenden und Arbeitslosen Arbeitgeber Arbeitnehmer Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen Arbeitslosengeld Arbeitsmarktpolitik Arbeitsplätze Arbeitszeit Arbeitszeitverkürzung AZV-Maßnahmen Beitrag beitslosigkeit Bereich Beschäftigung Beschäftigungswirkung bestimmten Betroffenen Brakelmann Bundesanstalt für Arbeit Bundesrepublik deshalb deutlich Diakonische Werk Diakonischen Dienst Diskussion Einkommen Entscheidung erst Erwerbsarbeit ethischen Evangelischen Kirche Finanzierung flexibler Forderung Frage Frankfurter Rundschau Gemeinde Gerechtigkeit gesellschaftspolitischen Gewerkschaften Gottes großen Gruppen Höhe Interessen Jahren Job sharing Kammer für soziale Katterle keit Kirchenleitung kirchlichen konkreten Krise Landessynode Leben Lebens-AZV lichen Lohnausgleich losigkeit Lösung Marktwirtschaft Maßnahmen Menschen Millionen Modelle möglich muß neue notwendige öffentlichen ökonomischen Personen politischen Probleme Prozent qualitativen Wachstums registrierten Arbeitslosen Schaffung schaft Schaubild schen sinnvolle Situation Solidargemeinschaft von Arbeitenden soll sollte soziale Ordnung sozialethische Sozialhilfe Sozialkammer staatlichen stillen Reserve Strategien Studie der Kammer Synode Teilzeit Teilzeitarbeit Theologen Theorien Überwindung unserer unserer Gesellschaft unterschiedliche Verantwortung Verkürzung verschiedenen viel Vollbeschäftigung Welt wichtig Wirtschaft Wirtschaftspolitik Wochen-AZV Zahl Ziel Zukunft der Arbeit zusätzliche Zweiten Arbeitsmarktes