Über Emotionale Intelligenz

Front Cover
GRIN Verlag, Sep 19, 2008 - Psychology - 26 pages
0 Reviews
Der Begriff der „emotionalen Intelligenz“ ist in der Wissenschaft erst in den letzten beiden Jahrzehnten in das Zentrum des Interesses von Emotions- und Intelligenzforschern gerückt. Zum rechten Zeitpunkt das angemessene Maß an Emotion zu äußern, wird seit der Antike als Zeichen eines guten Charakters angesehen. Heutzutage sind die Forschungen über „emotionale Intelligenz“ jedoch eher von dem Bedürfnis motiviert, Lösungen für moderne Probleme wie soziale Instabilität, Beziehungsstörungen bei Kindern und Erwachsenen bis hin zu sozio-ökonomischen Missmanagement zu finden. Dabei liegen inzwischen diverse Modelle vor, die darauf abzielen, „emotionale Intelligenz“ als ein sowohl theoretisch als auch empirisch fundiertes, wissenschaftliches Konstrukt nutzbar zu machen. [...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information