Über die Relativierung der Moral: Die Unfähigkeit zu trauern - die Bewältigung des nationalsozialistischen Traumas in der deutschen Gesellschaft

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Universitat Bremen (Fachbereich 11), Veranstaltung: Psychoanalytische Kulturpsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die deutsche Gesellschaft und der Nationalsozialismus: Entstehung und Bewaltigung. Mitscherlich und Mitscherlich geben eine schonungslose Analyse des Nationalsozialismus und der deutschen Gesellschaft aus psychoanalytischer Perspektive. Haben wir das nationalsozialistische Trauma einer deutschen Massenpsychose uberwunden? Haben wir es je versucht? Diese Ausarbeitung gibt dem Leser einen Einstieg ind Gedanken und Theorie dieser groen deutschen Psychoanalytiker und ihres Buches "Die Unfahigkeit zu trauern - Grundlagen kollektiven Verhaltens." Der Entwickelte Moralbegriff und die Mechanismen unbewusster, massenpsychologischer Phanomene haben auch 2009 nichts an ihrer Aktualitat verloren.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einführung
3
Arbeit Sublimierung IchStärke und Moral
8
Die Relativierung der Moral
12
Zusammenfassung
15
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information