Über die wahren Quellen des Nationalwohlstandes, Freiheit, Volksmenge, Fleiss: im Zusammenhange mit der moralischen Bestimmung der Menschen und der Natur der Sachen

Front Cover
F. C. Pelt, 1785 - Industries - 378 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Common terms and phrases

Popular passages

Page v - ... verbunden werden müssen. Die blühendsten Völker, die größten Regenten waren immer diejenigen, die dies genaue Band am heiligsten hielten." „Kredit (öffentliches Zutrauen und guter Glaube), Ehrlichkeit, Mäßigung, Schonung, Munterkeit des Geistes, gegenseitiges Forthelfen, kurz das Wohl der Menschen und der Staaten fließen aus richtigen Begriffen der Religion oder der Moral, wogegen, wenn diese fehlen, keine Eintracht in den Geschäften herrscht, Einer gegen den Andern arbeitet, Einer...
Page 279 - daß keine Freiheit stattfindet, die nicht mit der allgemeinen Ordnung übereinstimmt". „Der Grund zur (staats)bürgerlichen Freiheit ist, einen Stand (Beruf) zu haben, in dem man die Pflichten der Menschheit ausüben kann und ein Vaterland, dem man zugetan ist. Es sei nun, daß man öffentlich im regieren oder streiten für dasselbe handelt, oder als stiller Bürger Vaterlandstugenden üben wolle."*s Summary August AF von Hennings...
Page 293 - Die Fähigkeiten zu bestimmen, durch welche ein Mensch sein Fortkommen in der Welt suchen darf, ist nicht das Werk der Gesetzgebung oder der bürgerlichen Ordnung.
Page iv - ... Ethik. Stellen wir dem die Antwort gegenüber, die Hennings auf die Frage nach den „wahren Quellen" des Nationalwohlstandes gibt. Auch Hennings bringt seine grundlegende Einsicht bereits in der Einleitung seines Buches: „Es hat mir immer geschienen, daß die Regeln der Staatswirtschaft, Staatskunst und Staatsklugheit mit den Pflichten der Menschheit, mit Moral und Religion genau verbunden werden müssen. Die blühendsten Völker, die größten Regenten waren immer diejenigen, die dies genaue...
Page 289 - Grundsatz am vollkommensten zu erfüllen suchen werde, und daß, je mehrere an der Regierung Antheil nehmen, desto schwerer es wird, die Gleichheit der bürgerlichen Freiheit zu behaupten ; wollen wir diesem zufolge die vollkommenste Staatsverfassung Monar» chien nennen, so habe ich nichts dagegen.

Bibliographic information