14 goldene Börsenweisheiten:: Was Aktien-Anfänger beim Aktien kaufen, halten und verkaufen unbedingt beachten sollten

Front Cover
Molzahn, Wolfgang, 2011 - Law - 50 pages
0 Reviews
14 goldene Börsenweisheiten, die es in sich haben und auf gar keinen Fall links liegen gelassen werden sollten! Nicht nur alte Börsianer, sondern auch Aktien-Anfänger kennen Börsenweisheiten, die beim Aktien kaufen, halten und verkaufen helfen sollen, Verluste zu vermeiden. Die Anwendung solcher Börsenregeln ist aber nicht immer einfach. Oftmals widersprechen sich die enthaltenen Anweisungen, weshalb viele Aktionäre sie einfach als Börsensprüche abtun und nicht beachten. Der Autor kennt dieses Problem und nennt sie dennoch die Gehhilfen auf dem Börsenparkett, das ja bekanntlich sehr glatt sein soll. In gewohnt humorvoller Art und Weise kategorisiert er einige seiner 14 Börsenweisheiten in Gesetze, die absolut eingehalten werden sollten, andere in goldene Grundregeln und wieder andere in nützliche Tipps und sehr gute Empfehlungen. Auch von nützlichen Kombinationen verschiedener Börsenregeln spricht er. Für Molzahn sind diese Regeln keine dummen Börsensprüche. Auch wenn an der Börse alles möglich ist – sogar das Gegenteil – und sie unbedingt als unberechenbar eingestuft werden muss, weil an ihr auch nicht geklingelt wird, sollte man die Gewinne laufen lassen, die Verluste begrenzen und gar nie in ein fallendes Messer greifen. Anhand dieser und anderer Börsenweisheiten, erläutert der Autor einfach und sofort umsetzbar insbesondere den Aktienhandel für Einsteiger: Wann und welche Aktien dieser kaufen und verkaufen sollte, um Verlusten aus dem Wege zu gehen.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2011)

Wolfgang Molzahn wurde 1955 im badischen Ortenau-Kreis als Sohn eines Bankers geboren und lebt heute mit seiner Familie im bayerischen Schwandorf. Bis Ende Juni 2009 war er als Werkstattleiter bei einem namhaften Automobilhersteller tätig. Seither widmet sich Molzahn nur noch seinem Depot und seiner schriftstellerischen Passion. Als Autor verfasste er bislang verschiedene Kommentare, Lehrbücher und Ratgeber. Er ist "Member of the European Press Federation e. V.".

Bibliographic information