Entscheidungen in Kirchensachen Bd 5 1959/61

Front Cover
Walter de Gruyter, Jun 1, 1967 - 379 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Versetzbarkeit eines beamteten Anstaltspfarrers OVG Münster Urteil
31
Tätigkeit im Dienst einer öffentlichrechtlichen Religionsgesellschaft
202
Grundsteuerfreiheit zum Kirchenvermögen einer Kirchengemeinde gehören
219
Zur Frage der Bildung von Gewohnheitsrecht auf dem Gebiete der kirch
239
Inhalt und Grenzen des Grundrechtes der Glaubensfreiheit BVerfG
256
Ein Geistlicher der an öffentlichen Schulen in Bayern Religionsunterricht
270
Nr Seite
283
Streitigkeiten über vermögensrechtliche Ansprüche kirchlicher Amtsträger
291
Religiöse Kindererziehung und Art 4 GG BayObLG Beschluß vom 21 3
300
Eine Pfarrhausbaulast erlischt nicht durch eine vorübergehende Änderung
316
Nach dem in Niedersachsen geltenden staatlichen Kirchensteuerrecht ist
331
Eine Baulastverpflichtung umfaßt ihrem Wesen nach auch die Wiedererrich
341
Genehmigung des Grundstückserwerbs einer Kirchenstiftung OLG München
352
Zur Frage des Versicherungsschutzes für Angehörige einer Kirchengemeinde
363
Gesetzesregister
372

Common terms and phrases

Abgabenordnung Anfechtungsklage angefochtene Angehörigen Anspruch Auffassung ausdrücklich Baulast Bayern beantragte begründet Begründung Beigeladene Bekenntnis Bekenntnisschule Beklagten Berufung Berufungsführer Berufungsgericht Beschluß besonderen bestehen Bestimmung BGHZ Bundesverwaltungsgericht BVerwG Chorregenten Chorregenten und Organisten daher deshalb Dezember Ehegatten Einkommen Einkommensteuer Entscheidung Erhebung evangelisch-lutherischen evangelischen Kirche Feststellung Finanzamt Finanzgericht geltend Gemeinde Gemeinschaft Gericht Gesetz Gesetzgeber Gewohnheitsrecht Grund Grundgesetz Grundrecht grundsätzlich Grundstück GVBl insoweit Jahre Januar katholischen Kinder Kirchengemeinde Kirchenrecht Kirchensteuer Kirchensteueramt Kirchensteuerbescheide Kirchensteuergesetz Kirchensteuerpflicht Kirchenverwaltung kirchlichen Kläger Klägerin konnte Körperschaft des öffentlichen KStO Landes Landeskirche Landgericht Leistungen lichen März MISSA PROFANA Mitglied muß Neuapostolischen Kirche Observanz öffentlich-rechtlichen öffentlichen Rechts Orden Organisten Personen Pfarrer Pfarrkirchenstiftung politischen Gemeinde rechtlich Rechtsprechung Rechtsstreit Rechtsweg Regelung Reichsabgabenordnung Religionsgemeinschaft Religionsgesellschaften religiösen Revision Rheinland-Pfalz Satz SchOG Schule seien Sinne Staat staatlichen Stadt Steuerbescheide Steuern Tätigkeit Tatsache Urteil Verfahren Verfassung Vermögensteuer Verpflichtung Vertrag Verwaltungsgericht vorliegenden Fall Vorschriften wirtschaftlichen Ziff zulässig Zuständigkeit Zweck

Bibliographic information