2009/2010

Front Cover
Norbert Christian Wolf, Rosmarie Zeller
Walter de Gruyter, Jul 28, 2011 - Literary Criticism - 297 pages
0 Reviews

Das Musil-Forum, Publikationsorgan der Internationalen Robert-Musil-Gesellschaft, ist eine etablierte interdisziplinäre Plattform für die Erforschung der Literatur der klassischen Moderne und insbesondere des Werks von Robert Musil. Es erscheint derzeit im Zweijahresrhythmus.
Methodisch offen und interdisziplinär ausgerichtet, informiert das Musil-Forum über den neuesten Stand der Moderne-Forschung sowie über aktuelle Forschungsdiskussionen und Debatten. Den Schwerpunkt bilden Beiträge zu Leben und Werk Musils (1880-1942), zur österreichischen Literatur des 20. Jahrhunderts und zur Literatur der klassischen Moderne (ca. 1895-1933). Darüber hinaus lädt das Musil-Forum zur Diskussion um Möglichkeiten und Grenzen des keineswegs einheitlichen und konzise gebrauchten Begriffs der ‚klassischen Moderne‘ ein, wobei Kontinuität und Diskontinuität literarischer und kultureller Strategien und Themen gleichermaßen reflektiert werden.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Musil und die Fremdheit der Kultur
1
Abhandlungen
193
Rezensionen
254
Anschriften der Beiträgerinnen und Beiträger
281
Siglen
283
Redaktioneller Hinweis
284
Register
285
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information