Das 4CID-Modell: Blueprint für einen Lehrplan für Bildungswissenschaftler im Bereich der Gesundheitserziehung und -förderung

Front Cover
Bod Third Party Titles, 2009 - 52 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Padagogik - Medienpadagogik, Note: 1.3, FernUniversitat Hagen (Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik, Sprache: Deutsch, Abstract: Gesundheitsforderung dient der Verbesserung und dem Erhalt der Gesundheit durch eine Verhaltensanderung auf Seiten der Individuen. Zwar ist das Wissen uber gesundheitliche Zusammenhange heute schon viel umfangreicher als noch vor 50 Jahren, doch oft resultiert daraus nicht das entsprechende Verhalten. Immer noch steht der Genuss vor gesunder Ernahrung, Sport wird kaum getrieben, Stress wird einfach ignoriert und die Gefahren der Sexualitat haufig zu spat erkannt. Zudem unterliegen viele Menschen einer Sucht nach Tabak, Alkohol, Medikamenten oder Drogen. Gesundheitsforderung ist ein Mittel diese Gefahren zu vermeiden, was zudem die Nachfolgekosten im Gesundheitswesen verringert. Diverse Vereine und Institute widmen sich der Gesundheitsforderung, indem sie Gesundheitsforderungsprogramme entwickeln und bekannt machen. Ein Bildungswissenschaftler im Bereich der Gesundheitsforderung sollte unter anderem solche Programme entwickeln, einsetzen und auch evaluieren konnen. (IfG Koln) Der grosse Bedarf an Fachkraften in diesem Bereich ist anhand der vorhergehenden Ausfuhrungen leicht nachvollziehbar. Ziel dieser Arbeit ist es nun, einen Lehrplanentwurf fur einen Bildungswissenschaftler im Bereich der Gesundheitsforderung auf Grundlage des 4C/ID- Modells zu entwerfen. Der Berufsanfanger muss erlernen, wie Gesundheitsforderungsprogramme in verschiedenen Kontexten entwickelt, durchgefuhrt und bewertet werden. Zu Beginn der Arbeit werden die Hauptthesen des 4C/ID-Modells vorgestellt. Im Anschluss daran werden im praktischen Teil der Arbeit eine Fertigkeitshierarchie erstellt, verein- fachende Annahmen und Lernaufgaben formuliert sowie Beispiele von unterstutzen- den Informationen und Just-in-Time (JIT) Informationen gegeben. Im theoretischen Teil

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information