Abformen mit Alginat: Perfekte Abbilder mit Alginat

Front Cover
epubli, Jan 3, 2012 - Crafts & Hobbies
0 Reviews
Abformen mit Alginat – Perfekte Abbilder mit Alginat Alginat, auch häufig als Schnellabformmasse bezeichnet, kennen Sie vielleicht vom Zahnabdruck bei Ihrem Zahnarzt. Oder das man es in der Molekularküche verwenden kann. Aber was ist das eigentlich genau - Alginat? Wo kommt es her, was kann man damit machen und wie genau macht man es gleich richtig? Hierzu ist dieser Praxisratgeber genau richtig: Zum Einlesen, zum Nachschlagen und als konkrete Schritt-für-Schritt-Anleitung. 114 Seiten, bebildert, mit vielen Praxistipps. Aus dem Inhalt: - Alginat – Was ist das überhaupt? - Einsatzgebiete von Alginat - Alginat als Abformmasse - Von der Aformung zur fertigen Skulptur - Abformungen Schritt für Schritt Mit ausdruckbaren Einzelanleitungen für jede gewünschte Körperabformung: Hand, Fuß, Gesicht, Kopf, Brust, Torso, Babybauch, Penis, Vulva sowie Abformungen bei Babys und Kleinkindern.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
In Kindergarten und Schule oder
Einsatzgebiete von Alginat
Alginat als Abformmasse
Von der Abformung zur fertigen Skulptur
Abformungen Schritt für Schritt
Schlußwort
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbindereaktion Abbindezeit Abformbehälter Abformmasse Abformung Abformungen aus Alginat abgebunden abgeformt werden soll abgemessene Wasser Abguss abzuformen Alabastergips Algin Alginatabformung Alginatbrei Alginatmasse Alginatpudding Alginatpulver Wasser Alginsäure allerdings Anrühren und Rührgerat anschließend Arbeitsbereich Latexhandschuhe Arbeitsplatz und Modell ausgegossen ausgehärtet Aushärten ausreichend großen Plastikbehälter Babybauch Beispiel besonders Bilderrahmen Biomaterial Braunalgen Calciumalginat eingetaucht Entformen entsteht fotolia Fußabformung geeignet Gefäß Gegenständen gesundheitlich unbedenklich Gießharz Gießling Gießmasse Gips Gipsverstärkung Gramm Alginat Hand Handabformungen Herstellung Hinterschneidungen Hohlform Hydrokolloide keramischen Gießmassen Klümpchen sind unproblematisch komplett Konsistenz Körperabformungen Körperteilen Kunstharz lässt Latexhandschuhe Die richtige Material Mengenermittlung Minuten Mischungsverhältnis Wasser Modell Decken Modell sollte vorher Modelliermasse möglich Molekularküche muss Oberfläche Objekt Penis Plastikbehälter und geben Polysacchariden Polyurethan Praxistipp Reliefform Reliefs richtige Mischung Rühren Sie schnell Rührgerat Schutzfolie Schicht Schmelzpunkt schnell und solange Schüssel zum Anrühren Schutzfolie oder Wachstischdecke Silikon Skulptur stabiler Malerfolie großflächig Trennmittel Trennwachs Urmodells Vaseline verschiedene verwendet Verwendung Vorbereitung von Arbeitsplatz vorsichtig Wachstischdecke oder stabiler zweiteilige Form

About the author (2012)

derzeit noch keine Beschreibung

Bibliographic information