Abgründe

Front Cover
satzweiss.com-chichili agency, Apr 30, 2012 - Fiction - 234 pages
3 Reviews
Eine Mordserie versetzt Virginia Beach in Angst und Schrecken. Frauenleichen werden öffentlich zur Schau gestellt. Durch makabere Arrangements offenbart der Killer die dunkelsten Seiten seiner Opfer. An jedem Tatort wird ein 'A' gefunden, die einzige Spur auf den Täter. Als Leiter der Mordkommission ist Ethan Hayes mitten im Geschehen und bekommt am eigenen Leib zu spüren was es heißt, sich mit einem Wahnsinnigen anzulegen. Schafft er es, den Serienmörder zu stoppen oder steht ihm seine eigene, finstere Vergangenheit im Weg?

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2012)

Nadine d'Arachart und Sarah Wedler, geboren 1985 und 1986 in Hattingen, studieren Sozialwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und schreiben seit mehr als zehn Jahren gemeinsam. Neben zahlreichen Veröffentlichungen in Anthologien und Jahrbüchern erhielten sie verschiedene Preise für ihre Kurzgeschichten und Drehbuchideen. Außerdem nahmen sie am Finale des Open Mike 2011 statt. Zuletzt wurden sie im Januar 2012 ausgezeichnet. Ihr erster Roman „Die Muse des Mörders“ ist im Frühjahr 2012 erschienen. „Abgründe“ ist ihr zweites Buch.

Nadine d'Arachart und Sarah Wedler, geboren 1985 und 1986 in Hattingen, studieren Sozialwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und schreiben seit mehr als zehn Jahren gemeinsam. Neben zahlreichen Veröffentlichungen in Anthologien und Jahrbüchern erhielten sie verschiedene Preise für ihre Kurzgeschichten und Drehbuchideen. Außerdem nahmen sie am Finale des Open Mike 2011 statt. Zuletzt wurden sie im Januar 2012 ausgezeichnet. Ihr erster Roman „Die Muse des Mörders“ ist im Frühjahr 2012 erschienen. „Abgründe“ ist ihr zweites Buch.

Bibliographic information