Abgrenzung Verbands- und Schiedsgerichtsbarkeit im Sport

Front Cover
GRIN Verlag, Apr 17, 2008 - Law - 23 pages
0 Reviews
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Zivilprozessrecht, Universität Hamburg, 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die große Bedeutung des Sports sowohl in Deutschland als auch weltweit hat dazu geführt, dass sich die Welt des Sports immer mehr „verrechtlicht“ hat. Eine Folge davon ist, dass die Anzahl der Rechtsstreitigkeiten auf dem Gebiet des Sports permanent angestiegen ist und damit auch die Konfliktlösungsinstitutionen immer mehr in den Blickpunkt gerückt sind. Sehr umstritten ist es, wann ein Verbandsgericht und wann ein Schiedsgericht vorliegt. Eine gesetzliche Definition liegt weder des einen noch des anderen vor. In der vorliegenden Arbeit soll unter Einbeziehung der verschiedenen vertretenen Meinungen in Literatur und Rechtsprechung versucht werden, die Kriterien der Abgrenzung zu erarbeiten und darzustellen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgrenzung Ablehnungsgrund Adolphsen Anforderungen Auflage Ausländische Schiedssprüche Ausschließungsgründe Besetzung des Spruchkörpers besteht Bestellung der Schiedsrichter Bezeichnung des Spruchkörpers BGH NJW BGHZ Bundesgericht Bürgerliches Gesetzbuch Cording daher Deutsche Sportbund Deutsche Sportschiedsgericht Einsatz von Schiedsgerichten einzelnen Schiedsrichter entsprechende festgelegt FS-Henckel Fußball Geimer Gerichtsverfassungsrecht gesetzliche grundsätzlich Henckel hingegen Holla Hrsg institutionelle Unabhängigkeit Internationale Dopingstrafen Internationales Sportrecht IPRax Kommentar zur Zivilprozessordnung Kornblum Lachmann Leichtathletik Meinung Mitglied München muss Normentheorie OLG Hamburg ordentlichen Gerichte Organe des Verbandes Palandt personelle Unabhängigkeit Pfister Probleme der schiedsrichterlichen Qualifizierung des Spruchkörpers Rechtsprechung Regelung Röhricht Satzung Satzungsmäßige Schiedsklauseln Schiedsgerichtsbarkeit im Sport Schiedsgerichtspraxis Schiedsgutachter Schiedsrichteramt schiedsrichterlichen Unabhängigkeit Schiedsrichters vorliege Schiedsvereinbarung Schiedsverfahren Schwab/Walter siehe Spielregel und Rechtsregel Sportgerichtsbarkeit Sportverbände staatlichen Gerichtsbarkeit Stein/Jonas/Schlosser Streitentscheidung Streitigkeiten Übergewicht Überprüfbarkeit Überprüfung Unabhängigkeit und Unparteilichkeit Unbeteiligter Dritter Unparteilichkeit der Schiedsrichter Verbandsgericht Verbandsgerichtsbarkeit verbandsinternen Verbandsmitglied Verbandsorganen Vereinbarung Vereinsstrafe Verfahren Verfahrensordnungen Verstoß Vollmer Vorfeld ZeuP Zöller/Geimer ZPO legt

Bibliographic information