Achtsamkeit. Befreiung zur Gegenwart: Achtsamkeit, Spiritualität und Vernunft in Psychotherapie und Lebenskunst

Front Cover
Junfermann Verlag GmbH, 2012 - Psychology - 208 pages
0 Reviews
Achtsamkeit spielt eine wichtige Rolle in der Spiritualität und zunehmend auch in der Psychotherapie und der Lebensgestaltung. In jedem dieser Kontexte hat sie eine andere Bedeutung. Zudem ist es hilfreich, Formen der Achtsamkeit zu unterscheiden. Auf diese Weise lassen sich einige häufig gestellte Fragen beantworten. In diesem Buch wird die These vertreten, dass sowohl Achtsamkeit als auch achtsamkeitsorientierte Spiritualität rational sein können. Sie beinhaltet ein pragmatisches Verständnis von Vernunft. Außerdem müssen verbreitete, aber schwer begründbare Annahmen über achtsamkeitsorienti.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
9
Achtsamkeit
21
Kontexte der Achtsamkeit
45
Vernuntt
51
Ist eine rationale Spiritualität möglich?
69
Achtsamkeit und achtsamkeitsorientierte Spiritualität
111
in der Psychotherapie
147
Danksagung
192
Literatur
201
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Dr. phil. Dipl.-Soz. Michael Huppertz, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie, studierte Soziologie, Philosophie und Medizin. Veröffentlichungen vor allem zu philosophischen Aspekten der Psychiatrie und Psychotherapie. Aufsätze, Workshops und Vorträge zu den Themen des Buches. Vom Autor erschien 2009 bei Junfermann: „Achtsamkeit. Befreiung zur Gegenwart“.

Bibliographic information