Achtsamkeit für Psychotherapeuten und Berater: Mit Online-Materialien

Front Cover
Beltz, Jan 24, 2012 - Psychology - 240 pages
0 Reviews
Ein rücksichtsvoller Umgang mit den unterschiedlichsten Klienten, die tägliche Konfrontation mit Problemen und Leiden, Belastungen durch Zeitdruck und verschiedene Anforderungen - Psychotherapeuten und Berater haben einen anspruchsvollen und herausfordernden Beruf. Zarbock, Ammann und Ringer stellen einen neuen Ansatz vor, der sich mit Achtsamkeit direkt für die Personen in diesen »helfenden Berufen« beschäftigt. In einem Acht-Wochen-Programm kann Achtsamkeit in Eigenregie »erlernt« werden - durch zahlreiche Übungen wird man Schritt für Schritt zu einem achtsameren Umgang mit sich selbst, seinem Beruf und seinen Klienten angeleitet. Außerdem werden die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zur Achtsamkeit beantwortet. Aus dem Inhalt des Programms: • Achtsamkeit und Achtsamkeitspraxis • Wissenschaftliche Grundlagen und Perspektiven • Acht-Wochen-Kurs zum Selbstlernen grundlegender Achtsamkeitsfertigkeiten • Weiterführende Achtsamkeitspraxis • Kurzmanual für einen Gruppenkurs • Häufig gestellte Fragen zur Achtsamkeit (FAQ) • AS-K: Achtsamkeitsskala - Kurzform • Ressourcen zum Weiterlesen

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2012)

Dr. phil. Gerhard Zarbock, Dipl.-Psych., ist Leiter des Instituts für Verhaltenstherapie-Ausbildung in Hamburg (IVAH).

Axel Ammann, Dipl.-Psych., ist Mitarbeiter am Institut für Verhaltenstherapie-Ausbildung in Hamburg (IVAH).

Silka Ringer, Dipl-Psych., arbeitet als Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis in Lübeck.

Bibliographic information