Achtsamkeitsbasierte Ansätze in der Psychotherapie von Abhängigkeitsstörungen

Front Cover
GRIN Verlag, Oct 20, 2010 - Psychology - 54 pages
0 Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Fokus dieser Bachelorarbeit stehen das v. a. im Rahmen der Verhaltenstherapie zunehmend eingesetzte und erforschte Prinzip der Achtsamkeit (mindfulness) sowie theoretische Überlegungen und Anwendungsmöglichkeiten in der Therapie von Abhängigkeitsstörungen. Ansätze, die Verbindungen zwischen expositionsorientierten Interventionen und Achtsamkeit herstellen, gelten dabei als besonders vielversprechend.Zunächst werden verschiedene Formen der Abhängigkeit und das damit verbundene Problem des Rückfalls vorgestellt. Nach einer definitorischen Annäherung an das Achtsamkeitsprinzip werden vorliegende Behandlungsprogramme skizziert und deren Einsatz im Suchtbereich diskutiert. Es folgen Vorschläge für eine Integration des Achtsamkeitsansatzes in die Suchttherapie und ein Ausblick zum Forschungsbedarf. Abschließend wird auf den im Zusammenhang mit Achtsamkeit nicht zu vernachlässigenden Aspekt der Spiritualität und dessen Verhältnis zur Psychotherapie eingegangen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
1
II
2
III
8
IV
12
V
14
VI
21
VII
31

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abhängigkeit Abstinenz achtsame Haltung Achtsamkeit und Akzeptanz Achtsamkeitsbasierte Ansätze achtsamkeitsbasierte Interventionen Achtsamkeitsmeditation Achtsamkeitsprinzip addictions addictive Alkoholabhängigen Anonymen Alkoholiker Arbeit Atem Aufmerksamkeit Ausatmen Balance Bauchraum Behandlung behavioral behutsam Bereich Betroffene bewusst Borderline-Persönlichkeitsstörung Breslin buddhistische Bühringer Chopra Clinical Psychology cognitive Craving Davison DBT-S Dialektisch-Behaviorale Therapie Dilling & Freyberger Droge Einatmen empirische Endorphine entwickeln Erfahrungen Gedanken Gefühl Geist Heidenreich & Michalak Hochrisikosituationen Informationsverarbeitungsmodell informelle Achtsamkeitsübungen Kabat-Zinn Klienten klinischen könnte Konsum körperlichen Empfindungen laut lenken Letztendlich Linehan linken Fuß Marihuana Marlatt MBCT MBSR McMain Meditation meist Menschen mindfulness Mindfulness-based relapse prevention negativem Affekt Nicht-stoffgebundene Süchte positive prevention for alcohol Prinzip der Achtsamkeit Problem des Rückfalls psychischen Psychotherapie psychotrope Substanzen Röhr Rückfallmodell Rückfallprävention schädlichen Gebrauch Selbstwirksamkeitserwartung sollen sowie soziale Spiritualität spirituell Sportsüchtige Stoffgebundene Süchte Störungen Störungen der Impulskontrolle Substanzeinnahme Substanzgebrauch Substanzkonsum Suchtbereich süchtigen Suchttherapie Suchtverhalten therapeutische Ansätze Therapie von Abhängigkeitsstörungen Transzendentale Meditation treatment Trungpa Übungen unsere verändernden Muster Verhaltensänderung Verhaltenstherapie wieder Witkiewitz Zwölf Schritte Zwölf-Schritte-Programm

Bibliographic information