Aggression als Chance: Be-Deutung und Aufgabe von Krankheitsbildern wie Infektion, Allergie, Rheuma, Schmerzen und Hyperaktivität

Front Cover
C. Bertelsmann Verlag, Jan 26, 2009 - Self-Help - 384 pages
0 Reviews
Die erste grundlegende Auseinandersetzung mit dem Phänomen Aggression aus psychosomatischer Sicht.

Der Arzt und Psychotherapeut Ruediger Dahlke behandelt in seinem neuen Buch ein hoch aktuelles Thema: die menschliche Aggression. Nach außen präsentiert sie sich in Form zunehmender Gewalt, nach innen gerichtet kann sie sich als Krankheit ausdrücken, etwa in Form von Allergien und Hyperaktivität. Ruediger Dahlke zeigt, wie Aggression als Chance zur Veränderung verstanden werden kann, und weist neue Wege zur Bewältigung dieses mächtigen und zu Unrecht verdrängten Urprinzips des Lebens.


 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Der Mensch ein Raubtier?
Instinkte und das so genannte Böse
Der Mensch als Lernwunder und Funktion seiner Umwelt
Die Institutionalisierung der Gewalt
Der Mythos vom ersten Feuer
Mars das archetypisch männliche Aggressionsprinzip
Pluto das archetypisch weibliche Aggressionsprinzip
Den eigenen Schatten erkennen
Rheuma und seine Spielarten
Fibromyalgie
Krebs
Schmerzen
Nägelkauen
Trichotillomanie
Allgemeine Richtlinien für Mund und Zähne
Zahnentwicklung Zahnprobleme und Aggression

Krankheit als Chance
Angriffe auf das Abwehr oder Immunsystem
Die BeDeutung der Infektion
Beispiele für Infektionen
Neue Gefahren
Therapiemöglichkeiten bei Infektionen
Impfen Fluch oder Segen?
Allergie und Ausländerfeindlichkeit
Die BeDeutung der Allergene
Wege der Therapie
Spezielle allergische Krankheitsbilder
Lupus erythematodes
Weitere Symptombilder
Kieferregulierungen
Prothesen
ADHS eine Zeiterscheinung?
Der Blick in den eigenen Spiegel
IndigoKinder
Die Beherrschung der Misere mit Medikamenten
ADHS als Chance
Weitere Auswege weitere Sackgassen für ADHSKinder
Anmerkungen
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2009)

Dr. med. Ruediger Dahlke arbeitet seit 37 Jahren als Arzt, Autor und Seminarleiter. Mit Büchern von „Krankheit als Weg“ bis „Krankheit als Symbol“ begründete er seine ganzheitliche Psychosomatik, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht. Die Buch-Trilogie „Schicksalsgesetze“, „Schattenprinzip“ und „Lebensprinzipien“ bildet die philosophische und praktische Grundlage seiner Arbeit. Ruediger Dahlke nutzt seine Seminare und Vorträge, um die Welt der Seelenbilder zu beleben und zu eigenverantwortlichen Lebensstrategien anzuregen.

Sein Ziel, ein Feld ansteckender Gesundheit aufzubauen, spiegelt sich in Büchern wie „Peace Food“ und „Buch der Widerstände“, aber auch in der Verwirklichung des Seminarzentrums TamanGa in der Südsteiermark.

Bibliographic information