Aging - Anti-Aging - Pro-Aging: Altersdiskurse in theologischer Deutung

Front Cover
Martina Kumlehn, Thomas Klie
W. Kohlhammer Verlag, 2009 - Religion - 235 pages
0 Reviews
Altern ist nicht nur ein medizinischer und sozialer Vorgang ? es verlangt ein hohes Mass an Deutungsarbeit. Die Autorinnen und Autoren dieses Bandes zeigen, welche Impulse und Grundlagen das weite Spektrum theologischer Deutung ? quer durch alle Teildisziplinen ? fur einen konstruktiven Umgang mit dem Alter und seinen Herausforderungen bietet. Sie gehen dabei folgenden Fragen nach: Welche religionsgerontologischen Probleme bestimmen theologisches Nachdenken uber das Altern? Wie lasst sich Altern systematisch-theologisch deuten? Welche Impulse bieten die grossen biblischen Erzahlungen zur Wahrnehmung des Alters? Wie lassen sich religions- und kulturhermeneutische Erkenntnisse zum Altern praktisch-theologisch fruchtbar machen? Wie kann die Diakonie auf differenzierte Prozesse des Alterns reagieren
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Thomas Klic Martina Kumlchn
7
Lars Charbonnier
33
Udo Kern
56
Christian Muüa
103
Christine Thomas Günter Thomas
128
Eckart Reinmuth
144
Klaus Hock
157
Thomas Klie
176
Andreas Kubik
189
Thomas Mäule
213
Die Autorinnen und Autoren
235
Copyright

Common terms and phrases

About the author (2009)

Contributor Biography - German Prof. Dr. Martina Kumlehn lehrt Religionspadagogik, Prof. Dr. Thomas Klie lehrt Praktische Theologie an der Universitat Rostock.

Bibliographic information