Aktuelle Sportphysiologie: Leistung und Ernährung im Sport

Front Cover
Karger Medical and Scientific Publishers, 2002 - Medical - 323 pages
0 Reviews
Als Mediziner, Sportphysiologe und Leistungssportler (Ultraman, im Jahr 2000 die Nr. 1 der Weltrangliste) verbindet der Autor Beat Knechtle in diesem Buch Theorie und Praxis auf optimale Weise. Im ersten Teil beschreibt er die Zusammenhange zwischen korperlicher Leistung und Leistungssteigerung durch Ernahrung und Training. Grundlage und Schlussel zum Verstandnis der Leistung ist die Kenntnis von Aufbau und Funktion der Muskelfaser. Sie wird durch Training und diatetische Massnahmen beeinflusst, was sich dann uber die Gesamtheit des Muskels auf die korperliche Leistung auswirkt. Der zweite Teil befasst sich mit den Wechselwirkungen zwischen Ernahrung und Energiestoffwechsel. Grundlegende Prinzipien der Speicherung von energiereichen Substraten im Korper und der Energieerzeugung in verschiedenen korpereigenen Systemen werden erlautert. Wichtige Nahrstoffe wie Kohlenhydrate, Fette, Eiweisse, Makrosowie Mikromineralien und Vitamine werden mit zahlreichen Abbildungen detailliert dargestellt. Umfangreiche Lebensmitteltabellen im dritten Teil runden die Publikation ab. Aktuelle Sportphysiologie richtet sich an alle aktiven Sportler, inbesondere an Ausdauersportler, Coaches, Trainer und Sportmediziner.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Mitochondrien und Energie in
7
Vegetatives Nervensystemendokrines System
14
Die maximale Sauerstoffaufnahme
20
Anaerobe Schwelle und Laktat
28
Beurteilung der Änderung des Leistungs
35
Die Belastungsintensität
46
Grundlegende Betrachtungen
100
Die Ernährung in Training und Wettkampf
105
Die Eiweisse
174
Spezielle Aminosäuren
180
Klassifizierung der Vitamine
188
Mineralstoffe
206
Wasser Elektrolyte
230
Ergogene Supplemente
254
Kreatin
260
LArgininLAspartat
268

Leistungsverbesserung durch Supplemente
118
Kohlenhydrate
124
Kohlenhydrate und Belastung
131
Fett und Fettgewebe
148
Fett und Belastung
155
Kohlenhydrate
275
Essentielle Aminosäuren
281
Mineralstoffe
294
Copyright

Common terms and phrases

References to this book

Bibliographic information