Akupunktur bei Depressionen: Das Krankheitsbild aus Sicht der Psychiatrie und chinesischen Medizin

Front Cover
Elsevier,Urban&FischerVerlag, Jul 13, 2012 - Medical - 288 pages
0 Reviews
Etwa vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an Depressionen.


Neben der Behandlung mit Psychopharmaka bieten TCM und Akupunktur viele Behandlungsmöglichkeiten.


Kompetent und praxisnah informiert Sie das Buch über Ursachen und Verlauf von depressiven Symptomen aus Sicht der TCM und gibt Ihnen konkrete Empfehlungen für die Behandlung mit Akupunktur.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Kapitel 1 Hintergründe und Kontext
1
Symptome Epidemiologie Ätiologie und Behandlung
9
Kapitel 3 Theorie der chinesischen Medizin
35
Kapitel 4 Ätiologie der Depression gemäß der traditionellen chinesischen Medizin
77
Kapitel 5 Die Anwendung der TCM bei Diagnose und Behandlungvon Depressionen
101
Kapitel 6 Fallbeispiele
159
Kapitel 7 Überlegungen zur Forschung
169
Kapitel 8 Aspekte der Implementierung
185
Kapitel 9 Ausblick
195
Kapitel 10 Abschließende Bemerkungen
201
Anhang A
203
Anhang B
233
Anhang C
237
Literatur
245
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

acht diagnostischen Leitkriterien acupuncture affektive Störung Agitiertheit Akupunktur Akupunkturpunkte Amitriptylin Angstzustände Antidepressiva Ätiologie Ätiologie und Pathologie attackiert aufgrund Behandlung von Depression Behandlungsmethoden Belag Beruhigt den Geist besonders bestimmte bipolare bipolare Störung Blut-Mangel Blut-Stase chinesischen Medizin chronische Depres Depressionssymptome depressiven Episode Diagnose Disharmoniemuster disorders DSM-IV dünn Dysthymie emotionale Emotionen Essenz Faktoren Feuer Fülle-Muster fünf Wandlungsphasen Funktion Gallenblase Geist beruhigen Geist Shen Hauptmeridiane Hauptsymptome Herz und Lunge Herz-Blut-Mangel Herz-Feuer Herz-Qi-Mangel Herzöffnungen Hitze klären Insomnie Journal klinischen Kombination Körper Körpersäfte Krankheitsmechanismen Leber Leber-Qi Leber-Qi-Stagnation Leere-Hitze Leere-Muster Maciocia Major Depression Menschen Menstruation Menstruationszyklus Meridiane Milz Milz-Qi Milz-Qi-Mangel Muster Musterdiagnose nähren Nässe und Schleim Niere Nieren-Yang-Mangel Patienten Plazebo postpartale Depression Psychiatry psychische Psychotherapie Puls Punktekombinationen Qi und Blut Qi-Fluss Qi-Stagnation saitenförmig Schnyer und Flaws Schwangerschaftsdepression Serotonin Shen-Störung spezifischen Stagnation Standardtherapie stärken Studie Symptome Therapie Therapieprinzipien Thorax übermäßige Umwandlungshitze unserer Wirksamkeit Wiseman und Feng Yin und Yang Yin-Feuer Yin-Mangel Zang-Fu-Organe Zunge zwei

Bibliographic information