Alkoholismus - Mißbrauch und Abhängigkeit: Entstehung - Folgen - Therapie

Front Cover
Georg Thieme Verlag, Oct 8, 2008 - Medical - 648 pages
0 Reviews
Das bewährte Standardwerk! Alkohol ist in unser gesellschaftliches Leben integriert, birgt jedoch ein großes Missbrauchs- und Abhängigkeitspotenzial:~/~Rund 3 Millionen Menschen in Deutschland sind alkoholabhängig oder leiden unter Alkoholmissbrauch mit Folgeschäden.~/~Ärzte und Psychologen haben häufig mit Menschen zu tun, deren Alkoholabhängigkeit große therapeutische Probleme verursacht. Dieses bewährte Standardwerk bietet: Theorie und Befunde zur Entstehung der Alkoholabhängigkeit, eine ausführliche Darstellung der Folgeschäden und ihrer Therapiemöglichkeiten, Informationen zur Epidemiologie. Erkennen, behandeln, vorbeugen: - ausführliche Darstellung der körperlichen und psychischen Aspekte der Alkoholsucht - Überblick der Therapiemöglichkeiten und psychosozialen Hilfsangebote - Darstellung der rechtlichen Aspekte konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Situation von Alkoholkranken
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 3 Alkohol und Öffentliche Gesundheit Public Health
128
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 4 Medizinischpsychologische Folgeschäden des Alkoholismus
162
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 5 Psychische und soziale Folgen des Alkoholismus
233
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 6 Formen und Verlauf des Alkoholkonsums und Alkoholismus
250
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 7 Diagnostik
268
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 8 Therapie
306
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 9 Behandlungsergebnisse und indikation
427
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 10 Gesundheitsförderung und Prävention
480
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit 11 Rechtsfragen
507
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit Literatur
550
Alkoholismus Missbrauch und Abhängigkeit Sachverzeichnis
611
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abstinenz Acamprosat akuten Alcoholism Alko­ Alkohol Alkoholabhängigkeit alkoholbedingten Alkoholdelir Alkoholentzugssyndrom Alkoholismus Alkoholkonsum Alkoholkranken Alkoholmissbrauch ambulanter Therapie Ansatz Aspekte aus­ ausreichend Bedeutung Behandlung Behandlungserfolg Benzodiazepine Bereich besonders bestimmt und darf bislang chronischen Craving Diagnostik Disulfiram Dokument Dritte weitergegeben Drogen Effekt Ein­ empirisch Ent­ Entwicklung Entwöhnungsbehandlung Entzugsbehandlung Ergebnisse erhöhte Erkrankungen ersten Faktoren Fall Familie Form an Dritte Frauen genetische geringe gibt größere Gruppe häufig hinsichtlich hohe insbesondere insgesamt Interventionen Jahren Katamnesen Klinik klinischen kommt Komorbidität Kon­ Konsum Konzept Küfner Kurztherapien Leberzirrhose lich Männer Maßnahmen meist Metaanalyse Missbrauch und Abhängigkeit möglich Nachsorge Naltrexon negativen Patienten persönlichen Gebrauch bestimmt Phase positive Prävention Probleme Prognose Programme psychiatrischen psychischen psychosozialen Reduktion Rehabilitation relativ Risiko Risikofaktor Rückfall rung schweren Selbsthilfegruppen sodass sowie Soyka soziale stärker stationären StGB Störungen Studien Substanzen Sucht suchtspezifischen Suchttherapie Symptome therapeutischen Therapieformen Therapieziele Trinken Übersicht unter­ unterschiedlichen Untersuchungen Ver­ Veränderungen Vergleich Verhalten verminderte verschiedenen wahrscheinlich weniger wichtigsten Wirkung zeigte Ziel Zusammenhang

Bibliographic information