Alle meine Schuhe: Roman

Front Cover
Heyne Verlag, Apr 1, 2009 - Fiction - 400 pages
0 Reviews
Was ist die große Liebe der Frauen? Natürlich Schuhe!

Das hat Amy nicht kommen sehen! Justin hat sie verlassen, weil er denkt, dass sie ihn betrügt. Sie weiß, dass das nicht stimmt, Justin aber nicht. Und auch Männer sind gut darin, Rache zu üben. Zielsicher hat Justin die Schwachpunkte seiner Freundin ausgemacht: Sie tragen Namen wie Christian Louboutin, Manolo Blahnik und Prada. Er hat alle ihre Schuhe bei eBay verkauft, bis auf die Gummistiefel. Amy schwört sich, dass sie nicht aufgibt, bevor sie sie wieder hat – jedes einzelne Paar.

„Schuhtick“ einmal anders: Frauenunterhaltung mit Gefühl und Humor für alle Leserinnen von Lauren Weisberger und Beth Harbison

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
Section 2
Section 3
Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24
Section 25
Section 26
Section 27
Section 28

Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20
Section 29
Section 30
Section 31
Section 32
Section 33
Section 34
Section 35
Section 36
Section 37
Section 38
Section 39
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2009)

Lucy Hepburn kann nie an einem Schuhladen vorbeigehen, ohne wenigstens einen kurzen Blick hineinzuwerfen. Sie schrieb unterhaltsame Kurzgeschichten, um ihre Freunde bei der Arbeit zu amüsieren, bevor sie sich entschied, dass es an der Zeit war, sie stattdessen abendfüllend zu unterhalten. Ihre Inspiration sind die Begegnungen mit Menschen und Alltagssituationen – einfach das Leben selbst. Vom ersten Tag an und für immer ist Lucy Hepburns fünfter Roman.

Bibliographic information