Alles für den Junggesellenabschied: - Originelle Ideen für Sie und Ihn - - Planung, Vorbereitung, Gestaltung - - Mottos, Aufgaben, Spiele und Verkleidung

Front Cover
Heyne Verlag, Jun 24, 2009 - Family & Relationships
0 Reviews
Drum feiere, wer sich ewig bindet

Die Tradition, Braut und Bräutigam feierlich ins Eheleben zu verabschieden, erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Dieses Buch liefert alles, was man für den gelungenen Junggesellen- oder Junggesellinnenabschied braucht: Von der Planung über Mottos, T-Shirt-Sprüche und Verkleidungen bis hin zu originellen Aufgaben und Spielen. So wird der Abend garantiert zum unvergesslichen Erlebnis!

Absolut konkurrenzlos: das erste und einzige Buch zu diesem Thema auf dem Markt!

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Eine alte Tradition
Ein neuer Lebensabschnitt beginnt
Wichtige Aspekte des Junggesellenabschieds
Junggesellenabschied heutzutage
Die Frage der Fragen
Der richtige Zeitpunkt
Die Teilnehmer
Unter welchem Motto steht die Party?
Aktivitäten zu Wasser
Vergnügen in der Luft
Stripper oder Stripperin?
Bitte auffällig
Ideen sind gefragt
Von der Idee zum passenden Spruch
Entwurf und Gestaltung
Weitere Fragen rund ums Outfit

Wo findet die Party statt?
Was kostet der Junggesellenabschied?
Entspannung pur
Alles was schön ist und schön macht
Kulinarische Freuden
Spaß pur
Alles was schnell ist
Alles was Krach macht
Action pur
Gaumenfreuden
Aktivitäten zu Land
Spiele für die Junggesellinnenparty
Spiele für die Junggesellenparty
Wozu Aufgaben beim Junggesellenabschied?
Aufgaben für die Junggesellin
Aufgaben für den Junggesellen
Alkoholische Cocktails
Nichtalkoholische Cocktails
Checklisten
Die Dramaturgie der Party
Copyright

Common terms and phrases

About the author (2009)

Bernd Brucker, Jahrgang 1969, arbeitete nach dem Studium der Germanistik und Anglistik in Augsburg und der Kunstgeschichte in Vancouver, Kanada in einer Werbeagentur im Allgäu. Seit 2002 lebt er als freier Autor und Texter in Augsburg.

Bibliographic information