Allgemein- und Regionalanästhesie in der Traumachirurgie

Front Cover
Ursula Nickel, Ansgar M. Brambrink
Springer, Apr 13, 2005 - Medical - 314 pages
0 Reviews
Gerade in der Versorgung von Traumapatienten ist häufig die Entscheidung zwischen einer Allgemeinanästhesie oder einem Regionalanästhesieverfahren zu fällen, da die Unfallmechanismen und Patientengruppen sehr unterschiedlich sind. - Besonderheiten in der Traumachirurgie aus anästhesiologischer Sicht - Alle Regionalanästhesieverfahren Schritt für Schritt beschrieben - Komplikationen bei einzelnen Verfahren - Extrakapitel: Kinder, alte Menschen, Polytrauma, postoperative Schmerztherapie - Zum Nachschlagen: Übersicht über chirurgische Indikationen und Wahl des Anästhesieverfahrens - Tabellen zu Vor- und Nachteilen der Anästhesieverfahren - Beschreibung typischer Eingriffe aus chirurgischer und anästhesiologischer Sicht - Tipps zur Differenzialindikation Ein praktischer Leitfaden für Anästhesisten, Orthopäden und Unfallchirurgen für ihre tägliche Arbeit.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information