Allgemeines Steuerrecht

Front Cover
Springer Vienna, Oct 31, 2000 - Law - 231 pages
0 Reviews
Ziel dieses Buches ist es, die natürliche Scheu vor dem scheinbar Undurchdringlichen zu überwinden. Ohne in die Details und Feinheiten abzugleiten, wird ein gemeinsamer Nenner für alle Steuerarten gesucht und zudem auch noch die selbst gewählte Isolation der Steuerrechtsdisziplin aufgegeben. So werden nicht nur die begrifflichen Grundlagen und die verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen für die Besteuerung dargestellt, sondern auch die bestehenden methodischen Besonderheiten herausgearbeitet und die rechtsstaatlichen Grundsätze bei der Vollziehung der Steuergesetze zusammenfassend dargelegt. Ziel ist die Verschaffung eines Überblicks, um die Details einer Regelung besser verstehen zu können. Schließlich soll damit aber auch noch deutlich gemacht werden, dass das Steuerrecht nur ein Teil der Gesamtrechtsordnung mit verblüffend vielen Gemeinsamkeiten, aber doch auch noch einigen Besonderheiten ist. U4-Text Das vorliegende Buch möchte eine Lücke in der steuerjuristischen Literatur schließen. So werden nicht nur die begrifflichen Grundlagen und die verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen für die Besteuerung dargestellt, sondern auch die bestehenden methodische Besonderheiten herausgearbeitet und die rechtsstaatlichen Grundsätze bei der Vollziehung der Steuergesetze zusammenfassend dargelegt. Ziel ist die Verschaffung eines Überblicks, um die Details einer Regelung besser verstehen zu können.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information