Alternate Reality Games: Nutzung und Einsatzmöglichkeiten der internetbasierten Kommunikationskanäle, die Fallbeispiele Facebook und Twitter sowie die Konzeption eines Prototyps eines Alternate Reality Games

Front Cover
GRIN Verlag, Sep 18, 2012 - Computers - 110 pages
0 Reviews
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Hochschule Furtwangen (Digitale Medien), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorthesis befasst sich mit Alternate Reality Games (ARGs). Diese Thesis ist dabei eine Fortführung und Ergänzung der Thesis von Moriz Büchner, die aus dem Sommersemester 2008 stammt und dasselbe Themengebiet behandelt. Da sich in den letzten drei Jahren sehr viel im Bereich internetbasierter Kommunikationskanäle verändert hat, sind diese im Kontext von ARGs der erste Betrachtungsgegenstand. Es folgt eine ausführliche Dokumentation und Analyse des deutschen ARGs Unberührbar, das Anfang des Jahres 2011 stattfand. Daran schließt sich eine Erweiterung der Konzeptionsempfehlungen an, die Büchner im letzten Teil seiner Thesis macht. Dieser Leitfaden soll als Stütze für die Entwicklung und Durchführung des ARGs The Digital Natives dienen, dessen Konzeption im letzten Kapitel behandelt wird.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

  Rabbit Holes 74
5
  Konzeption von ARGs 49
49
  Das ARG The Digital Natives 63
63
Fazit und letzte Empfehlungen 89
89

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Hi, I'm Markus Wellmann. I studied Computer Science in Media BSc at Hochschule Furtwangen University. I've traveled, studied and worked in New Zealand, England, Austria and Finland. I'm currently working in Stuttgart, Germany at the small indie game studio Chasing Carrots as game developer.

Bibliographic information