Alternative Heilverfahren, Religionen und der "Affe Gottes": Licht im spirituellen Dschungel

Front Cover
BoD – Books on Demand, 2008 - 322 pages
Wer die sichere Therapie kennt, wird dem anderen "schonungslos" die Diagnose zumuten - zu seiner Rettung, zu Heilung und Heil. Und wird den Suchenden, Zweifelnden, Hoffenden mitnehmen auf den verschlungenen Pfad der Differentialdiagnose (differentia: Verschiedenheit; diagnosticos: fähig zu unterscheiden). Alternative Heilverfahren werden im Rahmen der Medizin am Kranken mit "Störungen im Ablauf der normalen Lebensvorgänge" angewandt -und sie werden ihm und dem Gesunden dargeboten mit "Heils"-Versprechungen. So bedürfen die "Alternativen Heilverfahren" mit ihrem ganzheitlichen Aspekt einer diakritischen Untersuchung - Leib, Seele, Geist betreffend. Heil im umfassenden Sinn im Kontext von Zeit und Ewigkeit ist ein Ärgernis für den Feind des wahren Gottes und Seiner Menschen. Als großer Nachahmungsstratege - deshalb sein Titel "Affe Gottes" - scheut er sich nicht, den Kranken wie auch den Gesunden in ein (sein) global weit gespanntes, vorwiegend religiös-spirituell sich darbietendes Netzwerk von alternativen Heils-Angeboten, verführerisch hineinzuziehen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
7
Teil 2
33
Teil 3
131
Teil 4
235
Das Licht scheint in der Finsternis
313
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2008)

Die Autorin, Dr. med. Renate Brehm, möchte mit ihrer langjährigen Erfahrung als Ärztin für Allgemeinmedizin/Naturheilverfahren und als "Seel-Sorgerin" mit diesem Buch "therapeutischen" Zugang zu Herz und kritischem Verstehen des Lesers finden - ihn mitnehmend auf einen faszinierenden licht- und schattenreichen Dschungelpfad.

Bibliographic information