Die Entwicklung der türkischstämmigen Bevölkerung vom Zeitpunkt des Anwerbeabkommens an

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sachunterricht, Heimatkunde (Grundschulpadagogik), Universitat Bielefeld, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im folgenden werde ich mich mit der Entwicklung der turkischstammigen Bevolkerung in der Bundesrepublik Deutschland vom Zeitpunkt des Anwerbeabkommens zwischen Turkei und Deutschland beschaftigen. Da dieses Thema sehr umfangreich ist und sehr viele Unterpunkte hat, habe ich mich nur auf wenige beschrankt. Der Grund dafur ist nicht die Wichtigkeit dieser Themen, sondern allein mein personliches Interesse. Ich mochte mich mit diesem Thema beschaftigen, weil ich es fur eines der wichtigen Entwicklungen fur die Bundesrepublik halte. Ich selber bin auch eine turkischstammige Burgerin Deutschlands. Meine Eltern leben seid ihrer Kindheit in Deutschland. Mein Grossvater kam auch 1964 infolge des Anwerbeabkommens, als Gastarbeiter in die BRD. Ein Jahr spater folgten ihm meine Grossmutter mit den Kindern. Meine Grosseltern arbeiteten ca. 20 Jahre in Deutschland und kehrten dann wegen Krankheitsgrunden zuruck in die Turkei. Meine Mutter wuchs hier auf, machte eine Ausbildung und heiratete spater meinen Vater. Mein Vater kam erstmalig 1979 mit dem Zug aus Izmir um in Stuttgart zu arbeiten. Zuvor hatte er in der Turkei eine Ausbildung zum Elektriker absolviert und spater ein Germanistikstudium. Hier arbeitete er in der Automobilindustrie. Nach dem meine Eltern geheiratet hatten und drei Tochter bekamen, konnte meine Mutter ihr Abitur nachholen und ein Studium im Fach Sozialarbeit beenden. Heute arbeitet meine Mutter als Sozialarbeiterin am Kreis Herford und mein Vater ist Lehrer an der Berufschule in Detmold. Wir drei Madchen haben alle das Gymnasium besucht und ein Studium begonnen. Allein in meiner Familie hat sich also in der Zeit vom Anwerbeabkommen bis heute viel verandert, deshalb finde ich es sehr interessant zu erfahren welche Veranderungen es in der Gesellschaft noch gab. Im folgenden wer"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Vom Gastarbeiter zum Unternehmer
9
Schuss
17
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information