Analogie und Sprachwandel im Vergleich zweier verwandter Sprachen: Russisch und Polnisch

Front Cover
O. Sagner, 1984 - Foreign Language Study - 246 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Analogiebildungen im morphonologischen
16
Morphologische Veränderungen
68
Copyright

3 other sections not shown

Common terms and phrases

0-Endung Adjektive Akk.Pl Akzent alte Endung Alternationen Analogiebildungen athematischen Ausgleich auslautenden Baudouin de Courtenay beiden Sprachen beseitigt beweglicher Vokal Borkovskij-Kuznecov Deklination Dialekten distinktives Merkmal ebenda Entpalatalisierung Entwicklung Feminina findet Flexion Flexionsendungen formale Formen Funktion Gegensatz Gen.Pl Gen.Sg Genera Genus grammatischen Grappin Halbvokale handelt heute I.Pers.Sg III.Leskien'schen Klasse Infinitivstamm innerhalb Instr Isacenko Junggrammatiker Kardinalia Kasus Kasus obliqui Kategorie der Belebtheit Kategorie der männlichen Klemensiewicz Kollektiva Konjugationsklasse Konsonanten Konsonantenalternation Kurylowicz Lautgesetze Lehr-Splawiriski lich Literatursprache Manczak männlichen Person Maskulina Morphem Morpheme morphologischen morphonologischen morphophonemischen Nasalvokale neuen Neutra nicht-palatalen nicht-palatalen Stämmen Nom.Akk Nom.Akk.Pl Nom.Pl Nom.Sg nominalen o-Stämme obliquen Kasus owie palatalen Stämmen palatalen und nicht-palatalen palatalen Variante Palatalisierung Paradigmas phonetische Plural Polnischen Präp Präp.Sg Präpositionen Präsens Präsensparadigma Präsensstamm produktiv Pronomen Pronomina schen Klasse siehe Singular slavischen Stammauslaut Stammklassen Substantive Suffix Tendenz tive Ubergang Umgangssprache Unbegaun Unterschiede Urbanczyk Urslavischen ursprünglich V.Kiparsky Velar Veränderungen Verben Verben der I.Leskien'schen Vokalalternation vokalisiert vorderen Reihe zwei

Bibliographic information