Analysis of value, image and positioning of a brand: An analysis of the brand Apple in Regard to the VIP-Criteria

Front Cover
GRIN Verlag, Dec 1, 2010 - Business & Economics - 29 pages
Seminar paper from the year 2010 in the subject Business economics - Marketing, Corporate Communication, CRM, Market Research, Social Media, grade: 1- (A-), University of Bedfordshire, language: English, abstract: Apple is a strong brand that stands for high prices and stylish technological products. Its core values, innovative easy to use, different and stylish in design contributes to the image of the brand: innovative but managable products for people who „think different“. Apple created an „army of Apple evangelists“ because of its strong and lasting brand values (Kotler et al., 2009, p.443). Despite this strength and effectiveness the brand faces also weaknesses. For example Steve Jobs is a main contributor to the brand ́s success – but an unsecure assets (as he could leave the company again – on purpuse or not).
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

About the author (2010)

Nach der Arbeit bei Theater und Radio, absolvierte ich eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau und war dabei (später Abteilungsverantwortlich) im Bereich Kommunikation und PR tätig. Im Anschluss studiert ich in Dortmund zunächst Marketing und Kommunikation und dann Marketing und Business Management in London/UK. Seither bin ich als Unternehmensberaterin für Finanzunternehmen tätig. Thema und Fokus meiner Arbeit und Interessen sind weiterhin Entwicklungen und Fragestellungen in der Unternehmensführung, im strategische Marketing und die Anwendung und Wirkung von Kommunikation. Dies sowohl markt- als auch mitarbeitergerichtet - denn nur ganzheitliche und konsequente Denkweisen führen zu umfassenden Konsequenzen. So auch Anspruch meiner Veröffentlichungen...

Bibliographic information