Anbringung eines BNC-Steckers auf ein Koaxialkabel

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 13, 2010 - House & Home - 8 pages
0 Reviews
3 Ausbildungssituation 3.1 Auszubildender Es handelt sich um einen xx-jährigen Auszubildenden mit dem mittleren Bildungsabschluss. Dieser befindet sich zum Zeitpunkt der Unterweisung in der Mitte seines ersten Ausbildungsjahrs. Er hat im Laufe des ersten Ausbildungsjahr bereits den Umgang mit diversen Kabeltypen erlernt. In dieser Unterweisung soll ihm der Umgang mit Koaxialkabel und das Anbringen eines für diesen Kabeltyp häufig verwendeten Stecker, den BNC-Stecker beigebracht werden. Durch weiteres Üben soll eine Routine für das neu Erlernte vom Auszubildenden entwickelt werden. 3.2 Unterweisungsort Die Unterweisung wird in der Lehrwerkstatt am Arbeitsplatz des Auszubildenden stattfinden. 3.3 Dauer der Unterweisung Die Unterweisung beginnt um 10:15 Uhr nach der Frühstückspause und wird ca. 15 Minuten dauern. 3.4 Benötigte Arbeitsmittel Es wird für die Unterweisung ein ca. 1m langes Koaxialkabel verwendet, dies dient zu Lehrzwecken und wird nach der Unterweisung als Muster dem Auszubildenden überlassen. Zusätzlich wird eine spezielle BNC-Crimpzange verwendet. Da diese Zange nicht zum Werkzeugumfang des Auszubildenden gehört, sondern nur in den entsprechenden Abteilungen vorhanden ist, wird diese vom Ausbilder mitgebracht. Außerdem wird ein Seitenschneider und ein Kabelmesser benötigt. Dies ist jedoch im Werkzeugumfang des Auszubildenden vorhanden. Des weiteren werden zwei BNC-Stecker für beide Kabelenden verwendet. Diese Stecker werden im Lager aufbewahrt und werden vom Ausbilder mitgebracht.[...]
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information