Anlegen eines Kundenordners (Unterweisung Industriekaufmann / -frau)

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 16, 2003 - Business & Economics - 32 pages
0 Reviews
Unterweisung / Unterweisungsentwurf aus dem Jahr 2002 im Fachbereich AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung, Note: 2, , Veranstaltung: Ausbilder-Eignungs-Prüfung, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Thema der Unterweisung Anlegen eines Kundenordners nach firmeninternen Kriterien 2. Ausbildungssituation 2.1 Die Auszubildende, Frau A., ist 19 Jahre alt, hat einen sehr guten Realschulabschluss und befindet sich im 8. Ausbildungsmonat des 2. Lehrjahres. Sie hat sich aufgrund ihres großen Interesses am gewählten Ausbildungsberuf bereits umfangreiche Kenntnisse und Fertigkeiten angeeignet. Ihre überdurchschnittliche Lernbereitschaft bildet eine gute Voraussetzung für eine schnelle Aufnahme und Verarbeitung des zu vermittelnden Lernstoffes. Die theoretischen Kenntnisse über die Ablage von Schriftverkehr sind ihr bekannt. 2.2 Der Ausbildungsrahmenplan für Industriekaufleute sieht unter Punkt 3 „Information, Kommunikation und Arbeitsorganisation“ vor, dass sich die Auszubildenden auch mit dem Thema „Daten und Informationen erfassen, ordnen, verwalten und auswerten“ ( §4 Abs. 1 Nr. 3.1 b) auseinandersetzen. 3. Lernziele 3.1 Richtlernziel Das Aneignen aller notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten der Informationsverarbeitung
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information