Antiquitas Papatus: Das Alt herkommene Pabstumb. Das ist, Daß die vhralte, rechtglaubige, Catholische Kirch von dem Pabstumb, vnd seiner Lehr gar wol gewüsst, eben dieselbe geführt, vnd daß demnach dasselbe auff einem vesten Grund der Antiquitet, vnd auff keiner Newerung bestehe. Zu Widerlegung eines, in dieser Materi., vom Petro Molinaeo, Dienern am Wort, vnd Professore zu Sedan, vnder dem Titul: Das Newlich auffgekommene Pabstumb, außgefertigten Buchs. 1. Von Anruffung der Heiligen. 2. Von den Bilderen. 3. Von dem Gebett für die Todten. 4. Vom Coelibat vnnd unverehelichten Stand der Geistlichen. 5. Von dem Fasten. 6. Von der Ohrenbeicht. 7. Von dem Gewalt die Sünd zuvergeben, vnd Sacramentlichen absolution. 8. Von der satisfaction oder Gnugthuung, Volume 3, Issue 1

Front Cover
Academische Truckerey, 1645 - 939 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Common terms and phrases