Anwendbarkeit der Tourismusforschung für KMU im Hotel- und Gaststättengewerbe in Österreich

Front Cover
GRIN Verlag, Oct 20, 2010 - Business & Economics - 41 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1, Fachhochschule Salzburg (EMTA / IMT), Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten1, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit entstand im Fach Wissenschaftliches Arbeiten im Rahmen des Studiums EMTA an der FH Salzburg. Ziel der Arbeit ist neben dem Inhalt auch die Beschäftigung mit den Anforderungen und der Anwendung wissenschaftlichen Arbeitens an sich. Inhaltlich behandeln die folgenden Seiten den großen Themenbereich der Tourismusforschung. Um den Umfang der Studienarbeit nicht zu sprengen, wurde das Thema neben einem Überblick über den aktuellen Wissensstand auf die Anwendbarkeit von Tourismusforschung für KMU eingeschränkt. Zusätzlich zur Bearbeitung von Sekundärliteratur wurden auch in kleinem Umfang ergänzend Befragungen durchgeführt. Neben den angegebenen Quellen und der durchgeführten Interviews haben wir versucht, auch unsere eigenen Erfahrungen und Sichtweisen in diese Arbeit mit einfließen zu lassen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

2.1.2 Begriffsdefinition 223 Begriffsdefinition 4.1 Sekundärforschung 49 Beschäftigte Abbildung Angebotsseitige Tourismusdefinitionen Antwortenverteilung Frage Aufgaben und Ziele Aussagekraft befragten KMU Befragungen Begriffsdefinition der WTO benötigten Informationen Datenanalyse Datenerhebung Destinations Detailplanung der Erhebung displacement durchgeführten E-Mails eigenen Fragebögen Ergebnissen der Tourismusforschung externen Forschungsergebnissen Faktoren Feizeitwirtschaft der Wirtschaftsuniversität folgenden Website Forschung und Forschungsergebnisse Forschungsabteilung des Studiengangs freundlichen Grüßen Gästebefragung Gästefragebögen IMT der FH-Salzburg Institut für Tourismus Institutionen Interne Forschung interner Kontrollmechanismus Internet kleine Betriebe Kleines Budget KMUs in Österreich Liebe Frau Staudinger Marketing Marktforschung Medienarbeit modifiziert übernommen Nachfrageseite online Österreich Liebe Frau Österreich Werbung Personen Planung Primärforschung purpose schlecht ausgezeichnet Schwächen der Tourismusforschung Sekundäranalyse Sekundärdaten Sekundärforschung sinnvoll Statistik Austria Steckenbauer in Bachleitner strategischen Studienarbeit Studiengangs IMT telefonischer Thema Tourismus in Österreich Tourismus und Freizeitwirtschaft Tourismusforschung für KMU Tourismusforschung und KMUs Tourismuswirtschaft Touristen travel unsere Unternehmen verwertbar viel Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung Website zu erreichen wichtigsten Wirtschaftskammer Österreich Wirtschaftsuniversität Wien Ziele der Tourismusforschung

Bibliographic information