Aortenchirurgie: Ein Patientenratgeber

Front Cover
Springer Science & Business Media, Aug 28, 2008 - Medical - 168 pages
0 Reviews
Dieser Ratgeber informiert Patienten mit einem Aortenaneurysma oder einer Aortendissektion und Leser, die sich für das Thema interessieren, in gut verständlicher Sprache über diese Erkrankungen. Er gibt einen Überblick über die Ursachen sowie über die Therapiemöglichkeiten, die heutzutage Standard sind. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der chirurgischen Therapie, d. h. der Aortenoperation. Das Buch beantwortet Fragen, wie sie von unseren Patienten an unser Team gestellt werden. Als Begleiter für die Zeit in der Klinik und für das Leben nach der Operation hilft es den Patienten, besser mit ihrer Erkrankung und den mit ihr verbundenen Ängsten umzugehen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
1
Section 2
2
Section 3
3
Section 4
5
Section 5
17
Section 6
50
Section 7
56
Section 8
59
Section 9
77
Section 10
80
Section 11
108
Section 12
155
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgänge Anastomose Aneurysmen Aneurysmen der Aorta Aorta ascendens Aorten Aortenaneurysmen Aortenbereich Aortenbogen Aortenchirurgie Aortendissektion Aortenklappe Aortenklappeninsuffizienz Aortenklappenoperationen Aortenoperation Aortenwand Aortenwurzel Armgefäße Arteria arterielle Kanüle Arterien Arzt aufgrund Bauchaorta Bauchaortenaneurysmen Bauchraum Beckenarterie Beckengefäße Bereich der Aorta Beschwerden bezeichnet biologischen Herzklappen Blut Blutdruck Blutfluss Blutgefäße Blutungen Brustbein Brustkorb chirurgischen Conduit descendens Dissektion Dissektionsmembran Durchblutung Durchblutungsstörungen durchgeführt Durchmesser Ehlers-Danlos-Syndrom Endoprothese Entry entsprechend erforderlich erkrankten Ersatz der Aorta ersten erweiterten falschen Lumen Gefäße Gehirn Gekröseschlagader geplante Operation gerüstlosen biologischen Gewebe großen Herz Herz-Lungen-Maschine Herzklappe Herzklappenprothese Herzkranzgefäße Herzoperation Herzstillstand Hohlvene Implantation implantiert Kanüle Katheter Kernspintomographie klappe klappenprothese Klappensegel Klemme Körper kranken Kreislauf Kreislaufstillstand kreislaufunterstützenden lebensbedrohlichen Leistenschlagader linken Hauptkammer Lunge Marcumar Marfan-Syndrom meistens Möglichkeit muss Nahtring Notfalloperation oberhalb operative Organe Prothese Rahmen rechte Herzkranzarterie rechte und linke rechten Vorhof Risiko Rohrprothese Ruptur Sauerstoff Schlagadern siehe sollten sowie Teil der Aorta Therapie thorakoabdominellen Aorta Trikuspidalklappe Typ-B-Dissektion unserer Venen versorgt wichtig wieder zusätzlich Zwerchfell

Bibliographic information