Arbeiten mit der Theory of Constraints: Erfolgreiches und optimiertes Steuern eines Gesamtprojektes

Front Cover
GRIN Verlag, Mar 12, 2011 - Technology & Engineering - 119 pages
0 Reviews
Fachbuch aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Maschinenbau, , Sprache: Deutsch, Abstract: Als Ergebnis meiner Arbeit soll weniger der einzigartige Lösungsweg für das Bearbeiten eines Projektes im Anlagenbau stehen. Vielmehr konzentriert sich meine Arbeit darauf, mit Hilfe einer modernen Methode des Managements, projektbezogene Prozesse im Anlagenbau erfolgreich zu steuern. Dabei konzentriere ich mich auf die von Eliyahu M. Goldratt begründete Theory of Constraints. Meine Arbeit beginnt mit einer allgemeinen Einführung in das Thema Projekt und zeigt auf, mit welchen Problemen und Risiken in der Projektbearbeitung zu rechnen ist. Da es sich in dem von mir beschriebenen Projekt um ein Vorhaben im Anlagenbau handelt, möchte ich besondere Merkmale aus dem Anlagenbau hervorheben. Der zweite Abschnitt dokumentiert die Grundlagen des Projektmanagements und schneidet das Thema Projektcontrolling an. Im dritten Abschnitt soll aufgezeigt werden, wie ein Unternehmen aus dem Anlagenbau das Projektmanagement und die Projektbearbeitung praktiziert. Die ersten drei Abschnitte sind wiederum als Gesamteinführung in das eigentliche Thema, die Anwendung der „Theory of Constraints“, zu betrachten, die im vierten Abschnitt mit dem Wesen und der Vorstellung der Theorie beginnt und im fünften Abschnitt umgesetzt wird. Der sechste Abschnitt wird einen kleinen Überblick über Microsoft Projekt verschaffen. Dieses Hilfsmittel nutze ich für die optimale Aufstellung von Netzplänen und zur Überwachung und Einstellung des Gesamtprojektes. Im letzten und abschließenden Abschnitt werden noch einmal die wesentlichen und entscheidenden Punkte meiner Ausarbeitung zusammengefasst. Es wird noch einmal auf notwendige Veränderungen und Konsequenzen im Unternehmen hingewiesen und Schlussfolgerungen für die weitere Projektbearbeitung erzielt. Als Ergebnis dieser Arbeit soll eine umfassende Methodenkompetenz vermittelt werden. Damit möchte ich erreichen, dass diese Methode auch häufiger für Projekte im Anlagenbau Verwendung findet.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
1
II
5
III
13
IV
22
V
37
VI
104
VII
107
VIII
111
IX
114

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung abgearbeitet Anwendung der Theory Arbeitspakete aufgezeigt Basis Bearbeitungszeit bedarf Bedingungen Beispiel bereits Critical-Chain dargestellt definiert demzufolge Denkprozess Durchsatz Effektive und erfolgreiche effizient einzelne Vorgänge Eliyahu Engpässe Enterprise Resource Planning Entscheidungen entstehen erarbeitet erkennen erreichen erstellt Fachbereichen Fertigung folgenden Gegenwartsbaum gesamte Gesamtprojekt gestellt Goldratt Grund Grundlage Hilfe Hindernisse Idee Informationen Kapazitäten Konflikte Konfliktlösungsbaum Kosten kritischen Kette kritischen Pfad liegen lassen Lösung Management Maschinen Maßnahmen Messgrößen Methode Microsoft Möglichkeit Multitasking muss Netzplan notwendig optimale organisatorische Pflichtenheft Planung Praktiziertes Projektmanagement Problem Probleme Projekt im Anlagenbau Projekt Kohlemahlanlage Senegal Projektabwicklung Projektbearbeitung Projektcontrolling Projektleitung Projektmanagementmethode Projektorganisation Projektplan Projektpuffer Projektstruktur Projektstrukturplan Projektteam Projektübersicht Projektziel Prozess Puffer Ressourcen sämtliche soll somit sowohl Stahlbau ständigen Steuerung Strategische Tatsache Teammitglieder Teilprojekte Teilziele Termin Terminplan Theory of Constraints Überwachung Umsetzung Umsetzungsbaum unerwünschten Erscheinungen Unternehmen Unternehmensziele Ursache Veränderungen Verfahrenstechnik Verfügung Vergleich Vertrag Verzögerungen viele Vorbehaltsbaum Vorrausetzungen Werkzeuge der Theory wichtige wiederum Zeitplan Zeitreserven Ziel Zielzustand Zukunftsbaum zusätzliche Zwischenziele

Bibliographic information