Architektur als Botschaft: die Inszenierung von Corporate Identity am Beispiel der neuen Botschaften in der Bundeshauptstadt Berlin

Front Cover
Visuelle Identität schafft Profil - eine Erkenntnis, die einleuchtet, berücksichtigt man die Signalwirkung einer durchdachten Gestaltung. Den wenigsten Bauherren ist allerdings bewußt, daß der Bau eines Unternehmens oder anderer Institutionen ein imageprägendes Spiegelbild ist. Gerade deshalb sollte Architektur mehr sein als funktionale Zweckerfüllung, denn schließlich ist Ansehen ja auch eine Frage des Aussehens. Leonie Constance Schneider stellt in ihrer Studie "Architektur als Botschaft" die besondere Bedeutung der Architektur im Konzept von Corporate Identity heraus und zeigt das große Wirkungspotential von Identity-Architektur auf. An anschaulichen Beispielen der Gegenwart untersucht sie dabei, welchen tatsächlichen Stellenwert die Architektur in der Profilierung der Identität von Organisationen und Unternehmen hat. Die Ergebnisse ihrer Studie sollen als Anregung sowohl für Wirtschaft als auch Politik und Gesellschaft dienen, Architektur zum festen Bestandteil eines Corporate-Identity-Konzepts zu machen und bewußter mit architektonischen Entscheidungen umzugehen. Die Autorin: Leonie Constance Schneider (geboren am 12.11.1974 in Braunschweig) beendete im Dezember 2001 das Studium der Sprachen, Wirtschafts- und Kulturraumstudien an der Universität Passau. Im Rahmen Ihres Studiums spezialisierte sie sich neben den Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch auf den französischen Kulturraum und studierte an der Université d'Aix-Marseille III, Frankreich, sowie an der Universidad de Córdoba, Spanien. Neben diversen Praktika im Bereich Marketing/PR und zahlreichen Auslandsaufenthalten besteht nach einem 2-semestrigen Studium der Architektur an der TU Karlsruhe (1994 - 1995) ein ausgeprägtes Interesse an Architektur und Design. Die Kombination von Internationalität, Interesse an Öffentlichkeitsarbeit sowie an der Architektur haben zu dieser Untersuchung geführt. Die Autorin möchte im PR-Bereich tätig werden und damit zur Imageprofilierung von Institutionen und Unternehmen beitragen.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

A EINLEITUNG
11
Architektur und Corporate Identity mehr als nur Fassade
19
Übertragung des CIKonzepts auf diplomatische Vertretungen
29
Copyright

12 other sections not shown

Common terms and phrases

Bibliographic information