Armut in westdeutschen Städten: Strukturen und Trends aus stadtteilorientierter Perspektive : eine vergleichender Langzeitsstudie der Städte Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hannover und Stuttgart

Front Cover
Franz Steiner Verlag, 2005 - History - 310 pages
1 Review
Ausgangspunkt dieser Studie ist das Szenario der sozial und r umlich gespaltenen Stadt , das vor allem in den 1990er Jahren die Diskussion um die deutsche und europ ische Stadtentwicklung bestimmte. Um die r umliche Dimension von sozialen Polarisierungsprozessen zu erforschen, werden Struktur und Langzeitentwicklung der Wohnstandortmuster der armen Bev lkerung in fuenf deutschen St dten untersucht. Die vergleichenden Analysen sind theorie- und hypothesengeleitet und erfolgen vor dem Hintergrund der Konzepte, Methoden und Ergebnisse der sozialwissenschaftlichen Armutsforschung. Sie basieren auf einer st dteuebergreifenden Stadtteiltypisierung, die soziale und st dtebauliche Strukturen beruecksichtigt, und beziehen die unterschiedlichen wirtschaftlichen und demographischen Bedingungen in den Untersuchungsst dten ein. Die Ergebnisse haben Implikationen fuer theoretische Erkl rungen zur Segregation und Konzentration von Armut und verweisen auf Handlungsspielr ume und Steuerungspotenziale st dtischer Akteure.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Stadtentwicklung und Segregation von Armut eine problemorientierte Einführung
18
Erklärungsansätze
38
Armut und Segregation im Kontext wirtschaftlicher und demographischcr
58
Bevölkerungsentwicklung auf der Ebene der Stadtteile vor dem Hintergrund ihrer
83
1 Wohnungsbestand und Anteil der Sozial bzw Belegrechtwohnungen in den fünf
89
3 Stadtteile mit hohen Anteilen von Sozialwohnungen in Düsseldorf 2000
101
5 Stadtteile mit hohen Anteilen von Sozialwohnungen in Essen 2002 1987
110
7 Stadtteile mit hohen Anteilen von Belegrechtwohnungen in Frankfurt 2000
121
11 Stadtteile mit hohen Anteilen von Sozialwohnungen in Stuttgart 1987
138
Struktur und Entwicklung von Armut auf Stadtteilebene
152
Zusammenfassung der empirischen Ergebnisse theoretische Implikationen
240
Literatur
249
Anhang
263
7 Karte der Armutsgebiete und Stadtteiltypen in Düsseldorf
269
13 Karte der Armutsgebiete und Stadtteiltypen in Hannover
275
Copyright

9 Stadtteile mit hohen Anteilen von Belegrechtwohnungen in Hannover 2000
131

Other editions - View all

Common terms and phrases

allerdings allgemeinen Armutsgebiete Analyse Anteil der Sozialwohnungen Anteile und Anteilsveränderungen Anteils am Wert Anteilsveränderungen der Wohnbevölkerung Anteilszuwächse Armen Armutsgebiete Asylbewerber aufgrund Auslän Ausländer-Armutsgebiete ausländische Sozialhilfeempfänger ausländischen Bevölkerung Belegrechtwohnungen Belegungspolitik benachteiligten Stadtteilen betroffen CD CD Clusteranalyse CM CM Daten deutlich überdurchschnittliche deutschen und ausländischen Durchschnitt Düsseldorf eher eigene Berechnungen erweiterten Innenstadt Expertengesprächen Frankfurter Berg Freisenbruch Gallusviertel Garath Gentrifikation Gentrifikationsprozesse geprägten Stadtteilen Ginnheim große Großsiedlungen Großwohnsiedlungen Gutleutviertel Hannover Haushalte Hellerhof hohe Ausländeranteile hohe Sozialhilfedichten hohen Anteil hoher Wohnungsdichte insbesondere Jahren jeweils kerung kleinräumig Konzentration l-Stadtteilen Landeshauptstadt Düsseldorf Lierenfeld Mittelwert mittlerem Status niedrigen Norden Quartieren des sozialen schen Segregation Segregation von Armut sowie sozialen Wohnungsbaus Sozialhilfe Sozialhilfebetroffenheit Sozialhilfedichten Sozialwohnungen stabilen Armutsgebieten städtischen Stadtrand Stadtteile Stadtteile mit besonderen Stadtteilebene Stadtteilen der erweiterten Stadtteiltypen stärker Statistisches statusniedrige Suburbanisierung Teilgruppen teilweise Trend Überruhr-Holthausen Unterbilk Unterschiede Untersuchungsstädten Vahrenheide Veränderungen Verarmungsprozesse Vergleich Verlagerungstrends verzeichnen Volkszählung 1987 weisen Westviertel Wohnbevölkerung Wohngebiete Wohnstandortmuster Wohnungen Wohnungszählung 1987

Popular passages

Page 254 - Die Städte in den 90er Jahren. Demographische, ökonomische und soziale Entwicklungen, Opladen/Wiesbaden 1997 Häußermann, H.
Page 254 - Gaebe, W. (1997): Stärken und Schwächen der Region Stuttgart im interregionalen Vergleich. In: Gaebe, W. (Hrsg.): Struktur und Dynamik in der Region Stuttgart. Stuttgart, S. 9-31. Gothe, K. u. J. Jessen (1995): Konzept Nutzungsmischung. Model l vorhaben Ostfildern. Entwicklungsmaßnahme Scharnhauser Park. Analyse und Empfehlungen. Gutachten im Rahmen des Forschungsfeldes „Konversion...
Page 257 - Restructuring of Housing and Ethnic Segregation: Recent Developments in Berlin
Page 259 - Jugendliche und Familien in Hannover. Schriftenreihe zur kommunalen Sozial-, Jugend- und Gesundheitspolitik. Band 13. Hannover.
Page 257 - Huster, Ernst-Ulrich (Hg.) (1997): Reichtum in Deutschland. Die Gewinner in der sozialen Polarisierung, Frankfurt aM/New York.

References to this book

Bibliographic information