Asiens Energiehunger: Rohstoffe am Limit

Front Cover
FinanzBuch Verlag, Jul 14, 2011 - Science - 268 pages
0 Reviews
Wir stehen an einem dramatischen Wendepunkt - vor allem aufgrund des historisch einmaligen Wirtschaftswachstums in China und Indien. Die Folge daraus ist ein sich rasant zuspitzender Wettbewerb um die begrenzten fossilen Energiequellen wie beispielsweise Öl und Gas. Um Energieressourcen zu sichern, werden jetzige und künftige Weltmächte zunehmend auf politische Machtspiele, aber auch auf Waffengewalt zurückgreifen. Deshalb sind tiefgreifende Änderungen notwendig, nicht nur in der Art der Energiegewinnung, sondern auch in der Verteilung und Nutzung der gewonnenen Energie. Dieses Buch soll dem Leser ein umfassendes Verständnis über unsere Energieversorgung vermitteln: Was sie ist, welche Bedeutung sie hat, und warum sie so wichtig ist.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Dr. Karl Pilny gilt als einer der angesehensten deutschen Asienkenner. Der im Berlin-Büro der internationalen Anwaltskanzlei Salans LLP tätige Wirtschaftsanwalt ist auch Geschäftsführer der unter anderem auf Cleantech spezialisierten Unternehmensberatung asia 21GmbH in Zürich.

Bibliographic information