Aspekte einer Implementierung des elektronisch überwachten Hausarrests in das deutsche Recht: elektronische Kontrolle als Alternative zum stationären Freiheitsentzug

Front Cover
Cuvillier Verlag, 2005 - Criminal justice, Administration of - 216 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

INHALTSVERZEICHNIS
1
EINFÜHRUNG DES ELEKTRONISCH ÜBERWACHTEN HAUSARRESTS
6
ELEKTRONISCH ÜBERWACHTER HAUSARREST IN DEN USA
11
Indiana
18
ELEKTRONISCH ÜBERWACHTER HAUSARREST IN EUROPA
33
Hausarrest
41
IMPLEMENTIERUNG DES ELEKTRONISCH ÜBERWACHTEN
88
Aufenthaltes oder einer regelmäßigen Meldepflicht
94
Krankenhaus oder einer Entziehungsanstalt
106
des 116 StPO
114
zur Bewährung
125
ELEKTRONISCH ÜBERWACHTER HAUSARREST IM RAHMEN
146
Jugendlichen und Heranwachsenden
171
ELEKTRONISCH ÜBERWACHTER HAUSARREST IM RAHMEN
178
Sicherungshaftzwecks
185
SCHLUSSBETRACHTUNG
197

eines Bewährungswiderrufs
101

Common terms and phrases

56 c Abs Abschiebehaft allerdings Alternative ambulante Anordnung Arrestzeiten aufgrund AuslG Ball/Huff/Lilly Bereich besonders besteht Betroffenen Bewährungshilfe Bewährungsweisungen BewHi Brown/Elrod bspw BVerfGE Crime and Delinquency Criminology 1991 Delinquency 1995 demnach Einführung des elektronisch eingriffsintensive Einsatz der elektronischen elektronisch überwachten Hausarrest Elektronische Fußfessel elektronische Kontrolle Entscheidung Ersatzfreiheitsstrafe ersten Fällen Federal Probation 1986 Freiheit Freiheitsentziehung Führungsaufsicht gemäß Gerichte Gesetz Grund Grundrechte Haftanstalten Haftgründe Hausarrestprogramme hinsichtlich Hudy Inhaftierung insbesondere Journal of Criminology Jugendarrests Jugendlichen Jugendstrafe Jugendstrafrecht Justizvollzugsanstalten kommt Kriminalpolitik kriminelle kurzen Freiheitsstrafe lediglich letztendlich Maßnahme mittlerweile Möglichkeit MschrKrim Neue Kriminalpolitik Passivsysteme persönliche Arrest persönlichen Petersilia Probanden Programme Rahmen Regel Resozialisierung Richter Sanktion Sanktionsalternative schließlich Schlömer Schönke/Schröder-Stree Schuldner Sender Sicherungsverwahrung sowie sozialen stellt StGB StPO Strafaussetzung Strafrecht Strafrestaussetzung Straftäter Strafvollzug Strafvollzugsanstalten Strafvollzugsgesetzes StVollzG tatsächlich Tatverdächtigen Teilnehmer Umständen Untersuchungshaft Untersuchungshäftlinge verbüßen Verurteilten vierten Zusatzartikels Vollzug Vollzugslockerung Vorschrift Weigend Weisung Widening Effect Wittstamm 1999 Wohnung ZfStrVo Zielgruppe Zivilhaft Zudem

Bibliographic information