Aspekte der Automation: die Frankfurter Tagung der List Gesellschaft; Gutachten und Protokolle

Front Cover
Kyklos-Verlag, 1960 - Automation - 409 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Europäische Automobilindustrie von Marius Hammer
41
Erdölverarbeitende Industrie von HansJoachim Knebel
75
Chemische Industrie von Paul Riebel
109
Copyright

10 other sections not shown

Common terms and phrases

Ablesung Abteilung Angelernten Anlage Apparatur Arbeit Arbeitsgänge Arbeitskräfte Arbeitsplätze Aspekte der Automation Aufgabe Auftragsbearbeitung Auto Automation automatisch Automatisierung Bearbeitung Bedeutung Beispiel benötigt Bereich bereits beschäftigt besonders bestimmten Betrieb Chargenprozesses chargenweisen chemischen Industrie daher Draht drei Eichung Einführung einzelnen Elektroindustrie elektronischen entsprechend Entwicklung Erdöl erforderlich erst Fall Fertigung Fertigungsprozeß Fertigungsstufe Fließfertigung Funktionen Geräte gesamten großen Großversand Grund Hand Hängebahnen Hauptlager heute hohe industriellen industriellen Revolution Ingenieure innerhalb Instrumente Isotope Jahren kleinen konnte kontinuierlichen Kontrolle Kontrollmann Kontrollraum Leitstand lich List Gesellschaft Lochkarten Lochkartenabteilung Lochkartenmaschinen manuellen maschinell Maschinen Maße Mecha mechanische Mechanisierung meist Menschen menschlichen modernen möglich muß Non-Produktiven notwendig Organisation Phase Platformer-Anlage Probleme Produkte Produktion Produktionsanlagen Produktionsprozeß Prozeß Pumpen Raffinerie Rationalisierung Renault Sektion selbsttätig sierung sowie sozialen stark Stationen Stelle Stückzahlen Tabelliermaschine Taktzeit Tätigkeit Technik technischen Versand technologischen Teil teilautomatisierten tion Transfermaschinen unserer Unternehmen Verfahren Versandhaus verschiedenen viel Vollautomaten Vollautomatisierung weitere weniger Werkstück Werkzeugbau wesentlich Winkler-Koch-Anlage Wirtschaft Zahl zwei zweiten

Bibliographic information