Aspekte der Geschlechtergeschichte - Die Eheparagraphen des Allgemeinen Landrechts für die preußischen Staaten

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - Marriage law - 84 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: 1,5, Eberhard-Karls-Universitat Tubingen (Abteilung fur neuere Geschichte), Veranstaltung: Historisches Seminar, 65 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 1.6.1794 trat das "Allgemeine Landrecht fur die Preuischen Staaten" in Preuen in Kraft und galt uber hundert Jahre, bis es schlielich im Jahr 1900 durch das Burgerliche Gesetzbuch fur das Deutsche Reich abgelost wurde. Die vorliegende Arbeit fuhrt in das "Allgemeine Landrecht fur die Preuischen Staaten" unter verschiedenen Gesichtspunkten ein. Dabei wird auf grundlegende Punkte der Entstehungs- und Geltungszeit, Redaktionsgeschichte und Gestalt eingegangen. Dies schliet die Bezugnahme auf die Haltung zeitgenossisch-aufklarerischer Stromungen und die Annaherung an den Begriff des Naturrechts mit ein. Von diesen Grundlagen ausgehend ruckt dann im Hauptteil die eingehende und differenzierte Betrachtung des Eherechts unter Zuhilfenahme verschiedener Quellen in den Vordergrund. Nach der raumlichen Einordnung des Familienrechts in das PrALR geht die Arbeit systematisch der Frage nach, welche Bereiche des Ehelebens wie und in welcher Intensitat reglementiert wurden. Zu diesem Zweck wird zwischen den geschlechtsspezifischen Rechten innerhalb der ehelichen Lebensgemeinschaft unterschieden. Teilweise werden auch die Ehepflichten des Mannes hierfur miteinbezogen, da Rechte und Pflichten der Frau oft uber den Umweg der Bestimmung mannlicher Pflichten beziehungsweise Rechte definiert wurden und auf diese Weise vom Historiker erschlossen werden konnen. Ziel der Bearbeitung gerade dieses rechtlichen Sektors ist die Erhellung der Rechtsstellung der Ehefrau und die in der Frauenrechtsgeschichte viel diskutierte Frage nach dem Umfang mannlicher Herrschaftsrechte im 19. Jahrhundert. Jeweils an die unterschiedlichen Kapitel anknupfend wird durch einen mentalitats- und sozialhistorischen Exkurs die rechtliche Losung im PrALR du

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information