Aspekte der Musikkritik in überregionalen Tageszeitungen: Analyse von FAZ und SZ

Front Cover
P. Lang, 2003 - Frankfurter Allgemeine - 169 pages
0 Reviews
Welchen Stellenwert nimmt Musikkritik im Feuilleton der uberregionalen Presse ein, lautete die Fragestellung der systematischen Analyse. Ziel der Arbeit war es, die beiden grossten uberregionalen Tageszeitungen, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) und Suddeutsche Zeitung (SZ) in ihrer thematischen Ausrichtung darzustellen und zu vergleichen. Uber 2000 Beitrage zur Musik liessen im Verlauf des Untersuchungszeitraums von einem Jahr Schwerpunkte und Defizite in der Musikkritik erkennen."

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Musikkritik als Untersuchungsgegenstand
43
Rundfunkanstalten Konzerte
67
Copyright

16 other sections not shown

Common terms and phrases

About the author (2003)

Die Autorin: Claudia Leyendecker, Jahrgang 1961, absolvierte nach kaufmannischer Ausbildung und mehrjahriger Berufstatigkeit das Studium der Publizistik, Neueren Geschichte und Politik an der Universitat Munster. Im Jahr 2002 promovierte sie mit der vorliegenden Arbeit am Institut fur Publizistik und Kommunikationswissenschaften der Universitat Bochum.

Bibliographic information