Assessment Center: Erfolgstipps und Übungen für Bewerber

Front Cover
Goldmann Verlag, Oct 2, 2009 - Business & Economics - 192 pages
0 Reviews
Egal, in welcher Branche man sich heute bewirbt – bei vielen Unternehmen gehören Assessment Center zum Auswahlverfahren. Wer gut vorbereitet ist, absolviert den Parcours mit Leichtigkeit und Erfolg. Die Autoren stellen die einzelnen Bausteine eines Assessment Centers sowie Abläufe und Bewertungskriterien vor und machen Bewerber mit Übungsaufgaben, Beispieltests und Trainingsplan fit.



 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Contents

Section 1
Section 2
Section 3
Section 4
Section 5
Section 6
Section 7
Section 8
Section 13
Section 14
Section 15
Section 16
Section 17
Section 18
Section 19
Section 20

Section 9
Section 10
Section 11
Section 12
Section 21
Section 22
Section 23
Section 24

Other editions - View all

Common terms and phrases

Ablauf Abteilung achten die Beobachter aktives Zuhören Anforderungen Anforderungskriterien Anforderungsprofil Assessment Assessment­Center Aufgabe Bearbeitung Beispiel bekommen Beruf Bewerber bitte Blickkontakt Center Denken Diskussion eigene einmal Einschätzung Eisenhower­Tableau Entscheidungen Entscheidungsmatrix Ergebnisse erledigen ersten Fallstudien Flipchart folgenden Förder­AC Fragen Frankfurt am Main führerlose Gruppendiskussion Führungskräfte Führungsnachwuchskräfte geht gemeinsame Geschlossene Fragen Gespräch Gesprächspartner gibt Gruppe Gruppenleiter Hans Schnell häufig Helmut Schmidt Herr Schnell Herrn Meister heute Informationen Inhouse­Assessment­Center Intelligenztests Interview Jahr jetzt jeweils Kandidaten klar Klaus Klemmbrettern konkrete Kunden kurz Kurzfälle Kurzvortrag Leasing Lösung machen Minuten Mitarbeiter Mitarbeitergespräch Moderatoren möglichst müssen Oberstdorf Partner­Interview Person Personalentwicklung Persönlichkeitstests Planspiel Position Postkorb Postkorbübung Präsentation Prioritäten Projektive Testverfahren Psychologin Rollenanweisung Rollenspiel Rückmeldung Schritt Selbsteinschätzung Situation soll sollte Stärken Stärken­/Schwächenprofil Übung Steckbrief stellen Teilnehmer Termin Tests Thema Tipps ÜBUNGSPLAN unsere Unternehmen Unternehmensplanspiel Veranstaltung Verhalten Verhaltens­Planspiele Verhandlungssituation Verkäufer verschiedene Versuchen viel Vorbereitung Vorgesetzten Vortrag wichtig wieder wollen Wunschposition Ziele zwei

About the author (2009)

Holger Beitz ist Leiter der Personalentwicklung eines großen Versicherungsunternehmens und dort unter Mitarbeit von Koautorin Andrea Loch unter anderem verantwortlich für die Durchführung von Assessment Centern.

Bibliographic information